Вы вошли как Gast | Группа "Гости" | RSS

Neurologie, Augenheilkunde, Kardiologie, Onkologie, Fettleibigkeit, Endokrinologie, Gefäßchirurgie: Ursachen, Symptome, Diagnose, Analyse, Heilung, Beschreibung der Krankheit.

///
Samstag, 20.01.2018, 12:05
Heim » Gefäßchirurgie » Zerebrale Angiographie
17:13
Zerebrale Angiographie


Zerebrale Angiographie

Zerebrale Angiographie - eine Methode der Röntgen-Untersuchung der Hirngefäße. Zum ersten Mal zerebrale Angiographie wurde Egasom Moniz im Jahr 1927 durchgeführt. Bis dato war die Methode der zerebralen Angiographie der Goldstandard in der Studie über den Stand der Hirngefäße.


Die Methode der zerebralen Angiographie zur Verengung oder Verstopfung von Blutgefäßen des Gehirns sichtbar zu machen, einer krankhaften Vergrößerung zu identifizieren - ein Aneurysma (die gefährlich sind, weil sie plötzlich reißen, was zu intrazerebralen Blutungen auftreten können), und Hirntumoren.

Die Technik ist zerebrale Angiographie ist ähnlich zu anderen Methoden der Angiographie. Besonderheit dieses Verfahrens liegt in der Tatsache, dass der Katheter in die Blutbahn über die Femoralarterie eingeführt, um die Halsschlagader angewandt wird. Dann, nach einer Gefäßbett Kontrastmittel eingebracht wird, ist eine Serie von Röntgenaufnahmen. Nach den Kontrast durchläuft alle Gewebe wieder zu einer Reihe von Bildern des venösen Abflusses von Blut aus dem Gehirn zu beurteilen.

Die Methode der zerebralen Angiographie in seinem Informationsgehalt größer als die Computertomographie und Magnetresonanz-Angiographie (MRA). Darüber hinaus hat diese Methode einen Vorteil gegenüber den oben genannten Methoden ist, dass es zwar möglich ist, für die Chirurgie. Zum Beispiel ist der Nachweis von Aneurysmen nicht in einer speziellen Metall-"Füllung" installiert, und dann breitet sich rund um das Bindegewebe, die zur Schließung des Aneurysmas führt.

Im Gegensatz zu allen anderen Methoden der Angiographie durchgeführt unbedingt allergische Toleranz-Test von Kontrastmittel.







My Great Web page


Прикрепления:
 Kategorie: Gefäßchirurgie | Views: 1055 | Tags: | Rating: 0.0/0
Kommentare: 0
Oben