Вы вошли как Gast | Группа "Гости" | RSS

Neurologie, Augenheilkunde, Kardiologie, Onkologie, Fettleibigkeit, Endokrinologie, Gefäßchirurgie: Ursachen, Symptome, Diagnose, Analyse, Heilung, Beschreibung der Krankheit.

///
Dienstag, 16.01.2018, 18:30
Heim » Allergien » Was ist, wenn eine Allergie nicht schlafen?
17:00
Was ist, wenn eine Allergie nicht schlafen?


Was ist, wenn eine Allergie nicht schlafen?



Viele Menschen wissen, was die Allergie - ist ständig verstopfte Nase, Tränen in den drei Bächen, zusätzlich mehr und juckende Ohren, Nase und Hals. Allergische Symptome, sowie Medikamente, die wir ihnen unter Verletzung von einem Traum zu behandeln. Mangel an Schlaf wirkt sich negativ auf unsere Stimmung und Konzentrationsfähigkeit, das sexuelle Verlangen, die Fähigkeit der Entscheidungsfindung und vielen anderen Teilen des täglichen Lebens.

Wissenschaftler identifizieren saisonalen, mehrjährige und berufsbedingte Allergien. Allergie - eine Reaktion unseres Organismus zur Umwelt-Substanzen, die wir einatmen, konsumieren, oder an wen wir uns berühren. Unabhängig von der Ursache und Zeitpunkt des Auftretens von Allergien, können die Symptome der Mensch den Schlaf stören.

Allergische Rhinitis oder Heuschnupfen, ist eine Entzündung der Nasengänge, die sich durch sehr heftige Reaktion auf ein Allergen (Pollen, Tierhaare, Hausstaubmilben, etc.) verursacht wird. In der Nasengänge Schwellung erscheint, was wiederum blockiert den Luftstrom und verursacht Staus.

Verstopfte Nase wirkt sich nachteilig auf den menschlichen Schlaf:
  • Wenn eine Person durch den Mund atmet, es viel schwieriger ist, einzuschlafen, wenn eine Person schläft, versucht der Körper durch die Nase, die Interrupts schlafen mehrmals in der Nacht atmen.
  • In der Nasengänge befeuchtet und erwärmt Luft. Der Einstieg in den Körper durch den Mund, die Luft trocknet und reizt die Lippen, Mund und Rachen.
  • Druck und Schmerzen in der Nasenhöhle, in der Regel verhindert den Schlaf.
  • Wenn die Nase gestopft wird, beginnt die Person zu schnarchen, was sicherlich nicht einschlafen können. Ganz zu schweigen von den Traum von der schläft herum.
  • Verstopfte Nase können die Symptome verschlimmern von Apnoe, eine gefährliche Krankheit, in denen die Person, die Atmung stoppt in regelmäßigen Abständen während des Schlafes.



Tropf in den Nasopharynx, wo die Schleim und andere Sekrete ein Entladen der Rückseite der Kehle, was ihn Reizungen und Husten, als die Freisetzung traf die Stimmbänder und Luftröhre. Diese Symptome auch mit gesunden Schlaf des Menschen beeinträchtigen.

Nacht Keuchen. Inhalative Allergene verursachen Atemnot bei manchen Menschen, was es schwierig macht, nachts zu schlafen. Wheeze in diesem Fall durch eine Verengung der Bronchien verursacht wird, tritt die Luft aus den Lungen. Die Beschränkung begrenzt die Strömung von Luft, tritt Keuchen, wenn der Durchgang von Luft durch die Bronchien. Allergene können auch verschlimmern Asthma-Symptome.

Nicht-allergische Symptome. Allergene können zu Symptomen, die auf den ersten Blick nicht zu Allergien. Zum Beispiel können chronische Kopfschmerzen durch Nahrungsmittel-Allergien verursacht werden.

Schlaflosigkeit bei Kindern. Chronische Schlaflosigkeit bei Kindern mit einer Allergie gegen Kuhmilch-Proteinen assoziiert. Die Wissenschaftler führten eine Studie durch, die eine Gruppe von Kindern, die allergisch auf Kuhmilch, und eine Gruppe von Kindern, die an chronischer Schlaflosigkeit gelitten beteiligt, aber sie haben keine Allergie diagnostiziert wurde. Kinder aus beiden Gruppen zeigten eine Verbesserung des Schlafes nach Milch aus der Ernährung entfernt wurde. Schlaf bei Kindern wurde wieder, wenn die Milch Diät kehrte verschlechtert. Später, bei Kindern mit chronischen Schlafstörungen, mit einer Allergie gegen Kuhmilch diagnostiziert. Wenn Ihr Kind leidet an chronischer Schlaflosigkeit, müssen Sie eventuell den Arzt zu besuchen und nehmen Sie die entsprechenden Tests.

Wie man mit Schlafstörungen verhalten?


Erstens, zur Vermeidung des Allergens, die Symptome verursacht. Sie können nicht genau, was bewirkt, dass die allergischen Symptome, aber ein paar einfache Schritte vermeiden Sie Kontakt mit den häufigsten Allergene im Alltag.

Holen Sie sich eine hypoallergene Kissen und Betten. Sie können auch die Abdeckungen für Kissen und Matratzen.

Urlaub mit Hund daran gewöhnt, auf Ihrem Bett oder Schlafzimmer zu schlafen? Bringen Sie Ihrem Haustier, woanders zu schlafen.

Falls erforderlich, verwenden Luftfilter in der Lüftungs-und Heizungsanlagen, Haus / Wohnung.

Regelmäßig Vakuum Teppichen und Polstermöbeln. Neuer Staubsauger sind mit leistungsstarken Filtersystemen ausgestattet.

Wenn Sie ein Haus gibt es einen Luftbefeuchter, sollten Sie regelmäßig das Wasser wechseln in ihm.

Wenn Sie vermuten, dass Sie allergisch auf ein bestimmtes Produkt sind, versuchen, es aus der Nahrung zu entfernen und beobachten Sie für eine weitere Manifestation der Symptome.

Wenn die Vermeidung der Allergenexposition nicht hilft, versuchen Sie diese nicht-verschreibungspflichtige Arzneimittel:

Kochsalzlösung für Nasenspülungen. Diese Lösung ist ein natürlicher Weg, um verstopfte Nase zu erleichtern. Die Wirkung von Kochsalz Lavage nicht lange dauern.

Sprays zum Abschwellen der Nasenschleimhäute. Wenn Sie nicht dazu missbrauchen, diese Drogen, bieten sie eine gute Wirkung und erleichtern eine verstopfte Nase. Allerdings kann der Missbrauch dieser Medikamente zu einer Verschlimmerung der Symptome führen, sowie medikamentöse Rhinitis.

Abschwellen der Nasenschleimhäute Tabletten und flüssigen treten für eine verstopfte Nase. Allerdings können diese Medikamente Nebenwirkungen haben wie Schlafstörungen (Medikamente mit Pseudoephedrin), also sollten sie während des Tages verwendet werden.
Antihistaminika helfen, mit reichlich Schleim und Tropf in den Nasenrachenraum. Viele Antihistaminika Ablenkung und stören den Tiefschlaf.

Steroid-Nasensprays und ähnliche Produkte. Diese Medikamente heilen nicht die Symptome, reduzieren sie das körpereigene Immunsystem Reaktion, die die Allergie auslöst. Die Wirkung dieser Medikamente nicht sofort auftreten, jedoch verhindern, dass der regelmäßige Gebrauch von Steroiden das Auftreten von allergischen Symptomen.


Beziehen sich auf eine Fachklinik "Eurolab", wenn die OTC-Medikamente nicht helfen oder Nebenwirkungen haben. Der Arzt wird Diagnose und schlagen die besten Methoden der Behandlung, die die allergischen Symptome zu erleichtern, einschließlich Schlaflosigkeit wird.









My Great Web page


Прикрепления:
 Kategorie: Allergien | Views: 793 | Tags: | Rating: 0.0/0
Kommentare: 0
Oben