Вы вошли как Gast | Группа "Гости" | RSS

Neurologie, Augenheilkunde, Kardiologie, Onkologie, Fettleibigkeit, Endokrinologie, Gefäßchirurgie: Ursachen, Symptome, Diagnose, Analyse, Heilung, Beschreibung der Krankheit.

///
Dienstag, 16.01.2018, 18:37
Heim » Proktologie » Ursachen für Hämorrhoiden
20:39
Ursachen für Hämorrhoiden


Ursachen für Hämorrhoiden

Etwa die Hälfte der Bevölkerung leidet an Hämorrhoiden in verschiedenen Altersstufen innerhalb, oft das Alter des Patienten mit Hämorrhoiden - 20 bis 50 Jahren. Derzeit erkennen die Forscher, dass die Hauptursache für die Hämorrhoiden der Schwäche der Venenwand ist -, dass Krampfadern ist.


Es wird vermutet, dass Hämorrhoiden - die so genannte Schwellkörper, die sind nichts anderes als eine Vene. Die Schwäche der Venenwand - es ist nur prädisponierender Faktor, sozusagen ein Risikofaktor, denn mit dem richtigen Lebensstil Hämorrhoiden nicht auftreten können. Aber Zustände wie Bewegungsmangel, ungesunde Ernährung, häufige Verstopfung, Schwangerschaft und Alkoholmissbrauch, die schließlich führt zu Leberzirrhose und geben Impulse für die Entwicklung von Hämorrhoiden.

Die zweite prädisponierende Ursache von Hämorrhoiden ist die sogenannte mechanische Faktor. Unter dem Einfluss von nachteiligen Faktoren in der Ringmuskel der Submukosa des Enddarms, die verantwortlich für die Abhaltung der Hämorrhoiden in den Analkanal ist, wird schwach, in der degenerativen Veränderungen entstehen. Als Folge von Hämorrhoiden fallen aus.

Wir listen die Faktoren, die zur Entstehung von Hämorrhoiden beitragen:
  • Häufige Verstopfung, in denen der Patient angespannt,
  • Längerer Diarrhoe (Durchfall)
  • Schwangerschaft und Geburt (weil auch hier hat die Frau tuzhitsya)
  • Vererbung
  • Mangelnde Bewegung, das ist, Bewegungsmangel,
  • Bewegungsmangel (Treiber, Schreibtisch Arbeiter, etc.)
  • Schweres Heben (zB Gewichtheber!)
  • Vorliebe für akute und stark gewürzte Speisen
  • Sucht nach Alkohol.

Die primäre und wichtigste Ursache von Hämorrhoiden - zu viel Spannung in die Krampfadern Hämorrhoiden Vene.

Beachten Sie auch, dass die Schwäche der Venenwand vom Alter abhängig, so dass häufig in älteren Haufen.

Die Schwangerschaft ist auch eine Ursache von Hämorrhoiden. Dies ist vor allem auf die Tatsache, dass schwangere Frauen intraabdominelle Druck erhöht, da der Fötus drückt auf die Venen. Beachten Sie, dass schwangere Frauen oft das Phänomen der Hämorrhoiden weg auf seine eigene, ohne Behandlung nach der Geburt.

Häufige und lange Locken sind die Ursache von Hämorrhoiden in dem Sinne, dass solche Patienten tuzhitsya haben, was zu einer erhöhten intraabdominalen Druck, die zum Verlust von Hämorrhoiden beiträgt. Daher ist für die Menschen anfällig für Verstopfung, empfiehlt es sich, mehr Nahrungsmittel, die reich an Ballaststoffen essen und trinken mehr Wasser, um das Auftreten von Hämorrhoiden vorzubeugen, gut - ein Abführmittel nehmen.

Paradoxerweise ist die Hämorrhoiden - eine Erkrankung der wirtschaftlich und technologisch entwickelten Ländern aufgrund der Besonderheiten der Ernährung und körperliche Aktivität beim Menschen. Moderne Sanitäranlagen, ein Mann auf der Toilette sitzend, auch auf die Entwicklung von Hämorrhoiden beitragen, da in dieser Position ist die Entspannung des Beckenbodens und rektale Verspannungen. Seit Jahrtausenden defecated Mann hockt. Seltsamerweise, aber das gilt als die physiologische Position.

Die Schwäche der Venenwand und Beckenbodenmuskulatur - das ist der Hauptgrund, einen Beitrag zur Entwicklung von Hämorrhoiden. Daher ist die einfache Entfernung von Hämorrhoiden noch nicht bedeutet, dass die Hämorrhoiden nicht in die Zukunft erscheinen, das heißt, schließt nicht aus, Rezidiv.

Ein weiterer Grund für Hämorrhoiden - Fettleibigkeit. In der Tat, jedes Mal, wenn eine Person mit Adipositas steigt oder geht, nimmt er oder hat Gewicht - all das Gewicht, das er hat.

Ein weiteres "heikle" Sache von Hämorrhoiden ist Analverkehr. Und, was - egal, Schmierstoffe, Analkanal physiologisch für Sex konzipiert. Und, wenn Sie bereits über Hämorrhoiden, dann Analsex kann zu Komplikationen, nämlich Entzündungen und Blutungen beitragen.








My Great Web page


Прикрепления:
 Kategorie: Proktologie | Views: 735 | Tags: | Rating: 0.0/0
Kommentare: 0
Oben