Вы вошли как Gast | Группа "Гости" | RSS

Neurologie, Augenheilkunde, Kardiologie, Onkologie, Fettleibigkeit, Endokrinologie, Gefäßchirurgie: Ursachen, Symptome, Diagnose, Analyse, Heilung, Beschreibung der Krankheit.

///
Freitag, 24.11.2017, 19:38
Heim » Dermatologie » Seborrhoe. Akne
17:38
Seborrhoe. Akne


Seborrhoe. Akne

Seborrhoe - genetisch determinierte Erkrankung, die durch gestörte Funktion der Talgdrüsen, quantitative qualitative Veränderung Talgproduktion gekennzeichnet. Die wichtigste pathogenetische Bedeutung Verletzung physiologische Gleichgewicht zwischen Androgenen und Östrogenen in der Richtung der relativen Erhöhung des Gehalts von Androgenen. Der Anschluss der funktionellen Zustand der Talgdrüsen der Veränderungen der Hypophyse, Nebenniere, Schilddrüse, der funktionalen Zustand des Nervensystems, der Mangel an Vitamin Bl, B2, B6, Biotin, Enzymen - Decarboxylase Proteinasen.


Unterscheiden trockene, fettige, cremige, flüssige und gemischten Seborrhoe. Wenn trockene Seborrhoe Talg verschiedenen Feuerfestigkeit, erscheinen die Haut der Kopfhaut Flocken paraketoticheskogo Zeichen (Schuppen). Ihre Zahl nimmt allmählich beginnen sie, trennen sich spontan fallen Kleidung. Dry Seborrhoe manchmal von Juckreiz begleitet, markierte Trockenheit der Haare, die Durchforstung und Haarausfall, die zu Haarausfall führen kann. Die Gesichtshaut ist trocken, schuppig, legkorazdrazhima.

Es wird nun vermutet, dass die Schlüsselrolle bei der Entstehung von offenen Seborrhoe der Haut und Kopfhaut Hefe Pityrosporum ovale spielt. Die Schwere der Erkrankung ist direkt proportional zu der Menge des Pilzes. Verwendet werden, um diese Bedingungen Shampoo "Nizoral" (Ketoconazole) zu behandeln übt ätiologische Einfluss auf die pathologischen Prozess.

Einige Patienten können gemischte Seborrhoe sein: In einigen Teilen der Haut sind die Symptome des trockenen, aber auf der anderen - ölige Seborrhoe.

Denken Sie daran, dass die Gegenwart von trockenem Seborrhoe ein Risikofaktor für die Entwicklung von ekzematösen Prozess ist, während ölige Seborrhoe prädisponiert zur Bildung von Akne, zypadeniyu Haare usw.

Die Krankheit beginnt oft in der Pubertät bei Mädchen früher als bei Jungen.

Für ölige Seborrhoe erhöht drastisch die Fluidmenge sekretiert Talg. Wenn die Flüssigkeit ihn bilden, die sich über die Oberfläche der Haut, die ihm einen fettigen Aussehen. Das Haar wird fettig, klebrig, halten zusammen, "hängende Eiszapfen." Auf den ersten Blick deutliche Ausweitung Mündung der Haarfollikel, aus denen ständig freigesetzt Talg. Wenn es dichte Form Komedonen - Fett Rohr in den Haarfollikel und Talgdrüsen Ausführungsgang. Sie bestehen aus Talg, Hornschuppen und Staub und sehen aus wie schwarze Punkte. Thick ölige Seborrhoe bilden den Hintergrund für die Entwicklung der Akne vulgaris.

Acne. Gemeinsame Akne (Akne vulgaris) treten meist bei Jungen und Mädchen während der Pubertät. Lokalisiert auf der Haut reich an Talgdrüsen: das Gesicht, Rücken, Brust. Komedos herum, und manchmal ist es eine entzündliche Knötchen erscheint gering, wird dessen Zentrum nach einem Pickel gebildet. Beim Öffnen der Abszess Eine kleine Menge von Eiter, dass schrumpfende und bildet eine Kruste. Infiltration vor Ort Knoten löst sich langsam, manchmal verlassen eine kleine Narbe.

Steigende salootdeleniya und follikulären Hyperkeratose verstopfen die Talgdrüsen Hornplugs - Komedonen. Als Folge der Gegenwart von stagnierenden Talgdrüsensekretion und Umsetzung pyococcus Infektionen auftreten entzündlichen papulösen und pustulöse Akne. Beim Zusammenführen und Verteilen von tiefen Taschen kann versiegelt werden, oder infiltrieren abstsedirovat, so dass depigmented Narben, die die Haut narbig geben, fleckige Gelände. Zusätzlich zu der gewöhnlichen gibt es kugelförmige Akne (Acne conglobata). Sie sind groß, ausgeprägte Infiltration in den tieferen Schichten der Dermis und des subkutanen Gewebes entfernt. Oft sind diese Aale zusammen, verschmolzen, wie es aufeinander gestapelt wurden, bilden umfangreiche Infiltration mit unebenen holprigen Oberfläche - indurativnyy Akne. In der Mitte einige der Akne bilden einen Abszess - Abszess Akne. Auf dem Gelände von Akne Narben manchmal entstellende seinem Gesicht.

Ätiologie und Pathogenese. In der Entwicklung von Akne ist die wichtigste Schlüsselfaktoren sind follikuläre Hyperkeratose und Prozesse der Verhornung, Lipid Ungleichgewicht, genetische Veranlagung, erhöhte Pathogenität propion Bakterium und die Aktivität der Talgdrüsen, Durchblutungsstörungen von Geschlechtshormonen.

Eine Rolle in der Pathogenese der Akne gehört Dysfunktion der endokrinen Drüsen (Hypophyse, Schilddrüse, Nebennierenrinde), Dysfunktion des vegetativen Nervensystems, des Verdauungssystems sowie Vitaminmangel, etc. die Ursache der Funktionsstörung der Talgdrüsen, und es ist ihre erhöhte Aktivität ist oft über- Zuweisung von Androgenen. Manchmal, in der normalen Wartung ihrer ausgeprägten Hypersekretion der Talgdrüsen. In diesem Fall ist es die Empfindlichkeit der Zielorgane, dh, die Talgdrüsen, auch eine normale Menge von Androgenen erhöht. Talgdrüsenhyperplasie erhöhte Talgproduktion, die qualitative Veränderung in Richtung einer Erhöhung des Gehaltes an freien Fettsäuren führt zu Alkalisierung Medium follikulären Hyperkeratose in den Mündungen der Haarfollikel und der erweiterten Reproduktion von verschiedenen Mikroorganismen. Staphylococcus, Corynebacterium, propionbakterii Ursache Entzündung der Talgdrüsen. Allerdings hängt die Schwere der Entzündung nicht nur von der absoluten Anzahl der Mikroorganismen im Entzündungsprozess beteiligt, sondern auch von der individuellen Empfindlichkeit des Wirts Mikroflora.

Behandlung von Seborrhoe. In der Behandlung von Patienten angezeigt: Retinoide - Isotretinoin, Retinolpalmitat, Antiandrogene, und Antibabypillen - Androcur, Cyproteronacetat atsetatestrogeny - Mestranol, Ethinylestradiol, Antibiotika (Makrolide, Tetracyclin, Clindamycin). Sebostaticheskoe ausgeprägt entzündungshemmende und immunmodulierende Effekte hat Roaccutane durch Hemmung entzündlicher Mediatoren Leukotriene, CD4 (S.M.Fedotov, S.A.Masyukova).

Effektive Vorbereitung von Zink, B-Vitamine Zeige Physiotherapie: UFO, EHF-Therapie, Laser-Therapie. Frauen haben Anti-Androgen Drogen, "Diana", Spironolacton, etc. gezeigt

Outdoor-Therapie: Alkoholische Lösungen einschließlich Ether mit Salicylsäure, Resorcin, Zubereitungen, die Zink pirigion: Haut cap, Lotion zinerat (Erythromycin-Zink-Komplex), synthetische Retinoide: Retin-A, Airolo, efederm, lokatsid.

Die lokale Anwendung von Östrogen Drogen sollten mit Vorsicht vorgenommen werden. Nach der Behandlung zur Verhinderung der empfohlenen Diät mit niedrigem Fettgehalt und Kohlenhydrate, Steuerfunktion des Magen-Darm-Trakt etc.

Rosacea (Rosazea). Diese Aale sind häufiger bei Frauen über 40 und solche mit Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt und haben einen chronischen Verlauf. Hauptsächlich in der Haut der Wangen lokalisiert, Nase, Stirn, Kinn, kann Bindehaut betroffen sein. Eye Krankheit manifestiert Lichtscheu, Konjunktivitis, Keratitis.

Ätiologie und Pathogenese. In der Pathogenese der Erkrankung wichtige Rolle gehört zur Pathologie des Magen-Darm-Trakt, Störungen des neuroendokrinen Regulation, was zu angioneurosis mit peripheren Kreislaufversagen infolge reflex Spasmen der Arteriolen und Venolen tieferen Ton. Eine Rolle in der Pathogenese der Rosazea ist Zheleznitsa (Demodex folliculorum), oft in dieser Krankheit zu entdecken. Allerdings können diese Milben nicht als ätiologischer Faktor in Betracht gezogen werden. Beginnende Krankheit schafft günstige Bedingungen für das Leben Zheleznitsa die optional Saprophyt ist.

Zheleznitsa Präsenz und erhöht seine Reproduktion wiederum vertiefen die Krankheit häufig Brennen und Jucken.

Das klinische Bild. Die Krankheit beginnt mit leichten Rötung, stieg von unter heißen und würzigen Speisen, alkoholische Getränke. Dann Erythem resistent, wird bläulich-rote Farbe, verblasst der Peripherie. Erscheinen Teleangiektasien (erythematöse Bühne oder Rosazea). Bei einigen Patienten dauert dieser Erythem vielen Jahren. Brennpunkte können miteinander verschmelzen. Vor dem Hintergrund des Congestive Erythem erscheinen oft kleine Knötchen dichter Textur, dessen Zentrum nach einer pustule (papulopustuleznaya Stufe) gebildet wird. Knoten können zusammenwachsen, was Gesichtshaut erhält holprigen Auftritt. Der Lokalisierungsprozess in der Nase erscheinen Tumorbildung weiche Konsistenz. Haut über sie lila mit klaffenden Mündern der Haarfollikel, unter dem Druck von ihnen ist Fettmasse (Rhinophym oder knorrigen Nase). Einige Patienten mit persistierendem papulösen Elemente Glasspateldruck zeigte gelb-braune Farbe, die ein Symptom für Apfelgelee bei Tuberkulose erythematodes (lyupoidnaya Rosazea) ähnelt.

Diagnose. Differentialdiagnose mit Lupus erythematodes, periorale Dermatitis und Akne vulgaris verbringen. Im Gegensatz zu Rosacea für Lupus erythematodes Läsionen durch die Anwesenheit von verschiedenen Größen mit klaren Grenzen, leicht infiltrierte, bedeckt mit eng anliegenden Schuppen, mit Atrophie der Haut gekennzeichnet. Acne vulgaris erscheinen im Jugendalter, durch die Bildung gegen fettige Haut Knötchen, von denen ein schnell gebildet pustule mit einer entzündlichen Reaktion der Umgebung aufweist. In vielen Mitessern sind - schwarz Akne, Teleangiektasien fehlen. Verfahren, zusätzlich zu Personen können auf der Brust und dem Rücken lokalisiert werden.


Ähnlich in der klinischen Manifestationen von rosa Aale ist periorale Dermatitis oder periorifitsialny die häufiger bei Frauen. Betroffene Haut des Gesichts, in der Regel um den Mund (periorale Dermatitis), aber der Prozess kann im Bereich der Nase, Augenlider (periorifitsialny Dermatitis) lokalisiert werden. In dieser Krankheit, gegen nicht hell und milde Hyperämie begrenzte Knötchen entstehen Größe eines Hirse. In der Mitte einige der Knoten, wird eine kleine Pustel bei der Eröffnung der mit serös-eitrige Exsudat finanziert, dann ein Peeling. Das Verfahren ist lang, oft verstärkt durch die Anwendung verschiedener Cremes und Salben. Glucocorticoid Salben, insbesondere Fluorid, erstellen Sie zuerst einen Auftritt der Besserung, und dann erschweren die Krankheit. Die Ätiologie und Pathogenese der Dermatitis ist unklar. Eine Rolle in der periorale Dermatitis spielen eine längere Verwendung von Glukokortikoid-Medikamenten, die Verwendung von verschiedenen kosmetischen Produkte: Cremes, Make-up, Lotion, etc. Es ist möglich, dass Formaldehyd, das in vielen kosmetischen Produkten als Konservierungsmittel gefunden wird, die Ursache der Dermatitis ist. Die Verwendung von fluorierten Kortikosteroiden Salben, die die bakteriziden Eigenschaften der Haut zu reduzieren, schafft Voraussetzungen für die Zucht Zheleznitsa, deren Rolle in der Pathogenese von vielen Fällen periorale Dermatitis ist unbestreitbar.

Behandlung . Beseitigung der ursächlichen Faktoren, die Behandlung von Störungen des endokrinen Systems, Erkrankungen der Geschlechtsorgane, des Magens und der Leber, und die Normalisierung des Stuhls, nicht reizend Ernährung, Verbot von Alkohol, heiße Getränke, würzigen Gerichten. Innerhalb designierte atsidin-Pepsin, Vitamin B-Komplex, Essentiale, Pyridoxin, Niacin, Trichopol, Anti-Malaria-Medikamenten. Ist ein wirksames Mittel von Roaccutan, extern - Alkohol-Lösungen, hat Desinfektion und podsushivayuschee Aktion. Wenn Sie feststellen, Zheleznitsa außerhalb antiparasitäre Behandlungsmethode M.P.Demyanovicha (Lösung Nummer 1 - 60% ige Lösung von Natrium tiosulfita und die Lösung Nummer 2 - 6% ige Salzsäure) statt. Zuweisen auch 33% Schwefel Salben, zu gleichen Teilen mit lorindenom C, Anti-Verhältnis gemischt voparazitarnye - Salbe Pits spregal Spray, Gel 20% Benzylbenzoat metrogil-Gel (1% Metronidazol).

Der physikalischen Therapie Methoden Kryomassage und Elektrokoagulation. Empfohlen, die Faktoren, die zur Erweiterung der Blutgefäße in der Haut auszuschließen: Exposition vermeiden Kälte, Sonneneinstrahlung, aus der Nahrung und vermeiden würzige heiße Speisen, alkoholische Getränke. Die Behandlung ist für die gleichzeitige Therapie zur Verfügung, um Patienten mit Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt, endokrine Störungen bei Frauen in den Wechseljahren. All dies, und der Verzicht auf die Verwendung von Kosmetika und Kortikosteroid Salben ist die Vermeidung von Rückfällen von Rosacea und periorale Dermatitis.

Wenn Krankheit rhinophyma chirurgische Exzision der hypertrophen Wachstum Skalpell, Brenneisen oder Cutter produzieren. In der Anfangsphase des effektiven Einfrieren von Kohlendioxidschnee und diathermocoagulation Haar Elektrode.









My Great Web page


Прикрепления:
 Kategorie: Dermatologie | Views: 2442 | Tags: | Rating: 0.0/0
Kommentare: 0
Oben