Вы вошли как Gast | Группа "Гости" | RSS

Neurologie, Augenheilkunde, Kardiologie, Onkologie, Fettleibigkeit, Endokrinologie, Gefäßchirurgie: Ursachen, Symptome, Diagnose, Analyse, Heilung, Beschreibung der Krankheit.

///
Sonntag, 21.01.2018, 07:54
Heim » HNO Krankheiten » Otolaryngology
17:09
Otolaryngology


Otolaryngology

HNO - Arzt Disziplin, die sich mit der Behandlung und Prävention von Erkrankungen des Ohres, Rachen, Kehlkopf und Nase.


Die Nasenhöhle ist mit Schleimhaut ausgekleidet und durch enge Öffnungen in der oberen (Ober-) Sinus-und der Stirnhöhle verbunden. Reichlich Blutversorgung der Nase, erklärt die Gründe für diese häufiges Nasenbluten.

Andere Einrichtungen in der HNO beteiligt - einen Schluck. Der Pharynx ist in Nasen-, Mund und Kehlkopf Teile geteilt. In der Kehle konvergieren Verdauungs-und Atemwege, mit der Passage der Nahrung und Luft wird durch Reflex geregelt. Unter der Schleimhaut sind die Muskeln, die den Rachen verengen, um die mittleren und unteren Abschnitte und drücken Sie die Nahrung in die Speiseröhre. In der Kehle sind Mandeln.

Der Kehlkopf ist für die Luft aus dem Rachen der unteren Atemwege entwickelt und ist für die Phonation verwendet.

HNO ist auch in der Behandlung und Prävention von Erkrankungen des Ohres beteiligt. Das Ohr besteht aus einem inneren, mittleren und äußeren Abschnitten. Im Innenohr sind solide und vestibuläre Analysatoren. Mittelohrentzündung - dies Lauf mit Gehörknöchelchen - Hammer, Amboss und Steigbügel, und das Mastoid und Ohrtrompete. Das äußere Ohr - es ist Ohrmuschel und Gehörgang. Alle diese Einrichtungen stehen. So oft die Krankheit, zum Beispiel, gibt der Nase eine Komplikation in seinem Ohr. Zum Beispiel kann eine akute Rhinitis durch Otitis kompliziert sein.

Die häufigste Erkrankung der Nasenhöhle - Rhinitis, Sinusitis, Sinusitis. Alle diese Krankheiten können sowohl akute als auch chronische. Für Ohr-Infektionen HNO bezieht Otitis, Eustachische, Meteorismus, traumatischen Verletzungen. Zum Rachen und Kehlkopf Erkrankungen Otolaryngology bezieht Laryngitis, Pharyngitis, Tonsillitis.

HNO-Arzt - ein Arzt in Behandlung und Prävention von Erkrankungen des Ohres, Rachen, Kehlkopf und Nase engagiert. Audiologe - eine Spezialität, die Fähigkeiten als Therapeut und Arzt umfasst. In einigen Fällen ist die HNO-Arzt verbringt chirurgischen Operationen. Im Rahmen der HNO-Arzt umfasst die Behandlung von Erkrankungen der Nase, Ohr und Hals.

HNO-Arzt verbringt Operationen auf allen diesen Organen. Die häufigsten sind:
Die Transaktionen der Nasenhöhle - Sinus ist Punktion mit anschließender Waschen, polipoektomiya - Entfernung von Polypen, öffnen Abszesse, Hämatome, Reparatur von Nasenscheidewand, etc.

Operationen an der Rachen und Kehlkopf, durch einen HNO-Arzt produziert - ist adenotomija (einschließlich endoskopischer) tonzilloektomiya etc.

HNO-Arzt verbringt Operationen Ohr - timpanotomiya, polipotomiya, Hören Verbesserung Operationen im Mittelohr, etc.








My Great Web page


Прикрепления:
 Kategorie: HNO Krankheiten | Views: 768 | Tags: | Rating: 0.0/0
Kommentare: 0
Oben