Вы вошли как Gast | Группа "Гости" | RSS

Neurologie, Augenheilkunde, Kardiologie, Onkologie, Fettleibigkeit, Endokrinologie, Gefäßchirurgie: Ursachen, Symptome, Diagnose, Analyse, Heilung, Beschreibung der Krankheit.

///
Samstag, 18.11.2017, 05:56
Heim » Infektionskrankheiten » Ockelbo Krankheit - Symptome, Diagnose und Behandlung
18:48
Ockelbo Krankheit - Symptome, Diagnose und Behandlung


Ockelbo Krankheit - Symptome, Diagnose und Behandlung

Karelischen Fieber (Krankheit Ockelbo) - natürliche Mittelpunkt akute Viruserkrankung, die durch Fieber, Gelenkschmerzen und Hautausschlag gekennzeichnet.


Kurzer geschichtlicher

Erste urkundliche Ausbruch der Schweinepest in dem Dorf Ockelbo (Schweden) im Jahr 1982 durch ähnliche Fälle der Krankheit beobachtet wurden in Finnland und Karelien beobachtet. Die Ätiologie der Erkrankung ist im Jahr 1982 nach der Freisetzung des Virus von Mücken eingestellt.

Ätiologie

Genomic RNA-Virus Gattung Alphavirus der Familie Togaviridae. In Immobilien in der Nähe des Sindbis-Virus. Optimale Wachstumsbedingungen: Temperatur 20-30 ° C, pH 5,8. Empfindlich gegenüber organischen Lösungsmitteln (Äther, Chloroform), wird von Waschmitteln, UV-Bestrahlung zerstört, wenn auf 56 ° C und darüber, übliche Desinfektionsmittel erhitzt. Bezieht sich auf die Gruppe II Pathogenität.

Epidemiologie

Reservoir und die Quelle der Infektion - vermutlich ein Vogel.

Transfer-Mechanismus - durchlässig, Träger - Mücken Art Culex.

Die natürliche Anfälligkeit von Menschen ist hoch. Postinfektiöse Immunität beständig.

Grundlegende epidemiologischen Merkmalen. Natürliche fokale Infektionen in Finnland, Schweden und Norwegen. Ill meist ländlichen Menschen, Frauen und Männer gleichermaßen. Die Krankheit ist häufiger im Sommer in der Zeit der Tätigkeit der Mücken.

Pathogenese

Ist nicht vollständig geklärt. Im menschlichen Körper das Virus gelangt durch den Stich einer infizierten Mücke. Dann, scheinbar gibt es hämatogene Verbreitung des Virus, was zu einer generalisierten Exanthemen und Gelenkschäden. Verlängerte Retention bei Patienten mit IgM, wahrscheinlich zeigt die lange Verweildauer des Virus im Körper (2 bis 4 Jahre).

Das klinische Bild

Inkubationszeit wurde nicht nachgewiesen. Krankheit beginnt akut, ist die Körpertemperatur öfter subfebrile, in seltenen Fällen - hoch. Symptome einer Vergiftung sind mild. Von den ersten Tagen der Erkrankung ist das größte Beschwerde der Patienten ist der Schmerz in den Gelenken. In diesem Fall werden die meisten der Patienten betroffen großen Gelenken, beobachtet zu quellen. Gelenkschmerzen sind längere Natur und letzten 3-4 Monate bis 2 Jahre. Auf der 2-dritten Tag der Krankheit erscheinen Ausschlag, je nach Stadium der Entwicklung gekennzeichnet. Erstens gibt es Spots in der Zukunft werden diese in Vesikeln transformiert. Exanthema Dauer - 5-10 Tage. Nach dem Verschwinden der Ausschlag auf der Haut Narben bleibt.

Differentialdiagnose

Die Krankheit muss aus einer Reihe von akuten fiebrigen Erkrankungen, die mit der Entwicklung von Arthritis Exantheme und differenziert werden. Es erfüllt die Straßen, die in den endemischen Gebieten in Finnland, Schweden, Norwegen, die Republik Karelien waren. Die wichtigsten klinischen Unterschiede karelischen Fieber - Gelenkzerstörung (vor allem der großen Gelenke), die Entwicklung in der ersten Zeit, und weiterhin für eine lange Zeit, manchmal bis zu 1-2 Jahren, und das Vorhandensein von Exanthem.

Komplikationen

Nicht beobachtet.

Die Labordiagnostik der Ockelbo Krankheit

Berücksichtigen Sie die Ergebnisse der serologischen Tests zur Untersuchung der gepaarten Serum bei 4-facher Anstieg der Antikörpertiter.

Behandlung von Ockelbo Krankheit

Eine spezifische Behandlung ist nicht entwickelt. Analgetika, nicht-steroidalen entzündungshemmenden Arzneimittel und Antihistaminika.

Vorbeugende Maßnahmen

Gehören die Bekämpfung von Moskitos und den Einsatz von persönlicher Schutzausrüstung. Spezifische Prävention entwickelt worden.









My Great Web page


Прикрепления:
 Kategorie: Infektionskrankheiten | Views: 1538 | Tags: | Rating: 0.0/0
Kommentare: 0
Oben