Вы вошли как Gast | Группа "Гости" | RSS

Neurologie, Augenheilkunde, Kardiologie, Onkologie, Fettleibigkeit, Endokrinologie, Gefäßchirurgie: Ursachen, Symptome, Diagnose, Analyse, Heilung, Beschreibung der Krankheit.

///
Samstag, 18.11.2017, 05:50
Heim » Dermatologie » Lice (Pediculosis)
17:35
Lice (Pediculosis)


Lice (Pediculosis)

Auf der menschlichen Haut können parasitieren drei Arten von Läusen - Kopf, Körper und Scham.


Die Kopflaus (Pediculus capitis). Meist von Mensch zu Mensch durch direkten Kontakt übertragen, sowie für den Einsatz von Hüte, Kämme, Bürsten, Tücher durch den Patienten verwendet. Im Laufe eines Lebens, legt das Weibchen Kopflaus bis zu 150 Eier, Nissen, kleben sie an Haaren chitinous Substanz. Nissen sind grau-weißer Farbe und deutlich sichtbar mit dem bloßen Auge (vor allem bei dunkelhäutigen Menschen mit dunklen Haaren, und der Licht-weniger.) Nach 5-6 Tagen Nissen junge Läuse scheint, dass nach 3 Wochen. selbst sind in der Lage, Nachkommen zu erzeugen. Neben der Kopfhaut, können Läuse auf der Augenbrauen, Bart und Schnurrbart platziert werden. Bites der Läuse und die Enzyme des Speichels schwere Juckreiz, die zum Kratzen führt, die Einführung und Entwicklung von piokokkov piodermicheskih Elemente, meist in Form von vulgären Impetigo. In fortgeschrittenen Fällen der Kopf des Patienten mit Krusten bedeckt ist, Haare kleben zusammen in einem mehr oder weniger dicken Balken (mat), erhöhte zervikalen Lymphknoten. Die Diagnose wird durch Detektion von Nissen und Läuse bestätigt.

Cootie, Läuse (Pediculus corporis, seu vestimenti). Diese Art von Kopfläusen sind größer. Sie ließen sich in den Falten der Kleidung, Kleid, ernähren sich von Blut, lag Nissen in den Nähten und Falten der Kleidung, lange und Baby Haar. Läuse Bisse verursachen starken Juckreiz und führen zu linearen Exkoriation, die von Pyoderma kompliziert werden kann. Favorit localisation: Nacken, Schultern, Rücken, dh Bereiche der Haut, die in engem Kontakt mit der Wäsche sind. An diesen Standorten ist seit langem eine braune Pigmentierung. Chronische langen Läusen verursacht trockene Haut, Schuppenbildung, verdickt Herstellung eine schmutzig-graue Pigmentierung, Narben (Haut bums - cutis vagantium).

Filzläuse oder ploschitsa (Pediculus pubis). Bewohnt die Scham, Geschlechtsorgane, um den Anus, Kinder betrifft und manchmal ploschitsa verbreitet sich auf andere Bereiche der Haut mit Haaren bedeckt: Brust, Bauch, Oberschenkel, Achseln, Augenbrauen, Wimpern. Subjektiv beobachtet starkem Juckreiz. Oft auf der Stelle Filzläuse sind runde, erbsengroße hämorrhagischen Flecken auf einem blassen, hellblau bis grau (Maculae coeruleae), durch die Wirkung von Enzymen im Speichel ploschits Hämoglobin gebildet und verschwindet nicht, wenn der Druck mit dem Finger. Infektion ploschitsami tritt am häufigsten durch Geschlechtsverkehr oder durch Verwendung eines gemeinsamen Bett. Filzläuse sind eng an der Haut durch spezielle Einrichtungen, die Form Krallen befestigt.

Behandlung. Mit der Lokalisierung der Läuse auf der Kopfhaut Haar wird mit einem Gemisch aus Kerosin und Öl (in zwei) angefeuchtet und dann Bandage mit cereous Papier für 12-15 Stunden nach zwei Behandlungen Kopf waschen mit warmem Wasser und Seife, reiben Vinylinum und entfernen Sie die Nissen mit einem Kamm getaucht Essig. Sie können auch 10% und 20% Suspension von Benzylbenzoat (Erwachsene - 20%, die Kinder - 10%), das auf das Haar aufgetragen wird und in die Haut eingerieben, die Vermeidung der Arzneistoff in den Augen, Nase und Mund. Kopftuch binden, und nach 30 min. Medikamente gründlich unter fließendem Wasser gewaschen, dann waschen Sie Ihre Haare mit Seife oder Shampoo. Baumwolle oder Gaze getränkt nittiforom, wischen Sie sorgfältig die Haare und Kopfhaut. Kopftuch und Krawatte nach 40 Minuten. Haare gewaschen in der üblichen Weise oder wenden Shampoo pedillin.

Für Läuse Oberkörper verbringen Waschen mit Seife, häufige Wechsel der Kleidung, Bettwäsche, zuvor desinfiziert.

Behandlung für Filzläuse ist ein Satz von Parametern plus Aerosol Spray plus.

Prevention. Das Aufkommen der Läuse zu fördern Unmoral des fremden Hygieneartikel und Kleidung zu verwenden, so die Prävention ist es, das Gesundheitsbewusstsein der Bevölkerung zu erhöhen, um eine allgemeine Hygienemaßnahmen.









My Great Web page


Прикрепления:
 Kategorie: Dermatologie | Views: 887 | Tags: | Rating: 0.0/0
Kommentare: 0
Oben