Вы вошли как Gast | Группа "Гости" | RSS

Neurologie, Augenheilkunde, Kardiologie, Onkologie, Fettleibigkeit, Endokrinologie, Gefäßchirurgie: Ursachen, Symptome, Diagnose, Analyse, Heilung, Beschreibung der Krankheit.

///
Dienstag, 16.01.2018, 18:19
Heim » Phlebologie » Krampfadern von männlichen Urogenitalsystems
16:32
Krampfadern von männlichen Urogenitalsystems


Krampfadern von männlichen Urogenitalsystems

Alle Beschwerden im Intimbereich immer zu körperlichen und psychischen Beschwerden. Krampfadern des Penis - ist da keine Ausnahme.


Einige prädisponierende Faktoren:
  • Verletzungen,
  • Tumor
  • längerer Kompression durch Überdehnung der Blase,
  • Operation an der Beckenorgane,
  • Störungen der Blutgerinnung nach Art der Thrombophilie,
  • Promiskuität, was zu infektiösen Komplikationen, die Verwendung von sexuellen Techniken, bei denen Verzögerung der Ejakulation
  • unkontrollierte Verwendung von speziellen Anästhetika, die die Eichel des Penis angewendet werden, um Erektion zu verlängern.


Normalerweise auf einen Mann die Genitalien oberflächlichen Blutgefäße sind kaum sichtbar, manchmal nur leicht abstehen, mit einem Durchmesser von nicht mehr als zwei Minuten vor vier Millimetern.

Die wichtigsten Symptome von Krampfadern:
  • erkannt Knötchen unter der Haut in verschiedenen Größen,
  • Schwellungen der Venen, scharf konturiruyutsya und sich fest anfühlt, erinnert mehr an einer Sehne Dichte als das Blutgefäß, das besonders auffällig wird in den angeregten Zustand
  • Schmerzen, einige Beschwerden, ein scharfes Stechen beim Geschlechtsverkehr.


Die Diagnose basiert auf den Ergebnissen der Inspektionen und Untersuchungen dopplerographic Venen des Penis.

Komplikationen der Krankheit ist fast da. Schwere Blutungen können zu provozieren Thrombose Vene des Penis. Der Thrombus in der Regel in der Nähe des Kopfes und der Felge befindet sich in der Regel klein ist, aber ausreicht, um in einem Pop-up Hindernisse für den Abfluss von Blut gestoppt führen. In der Regel müssen für jede medizinische Intervention in solchen Situationen nicht, aber ein Besuch zu einem Spezialisten ist weiterhin erforderlich, da in jedem Fall ist die Definition einer Taktik des Patienten in der alleinigen Verantwortung der Phlebologe, nicht der Patient.

Krampfadern des Penis ist in der Regel durch eine konservative, die temporäre Abstinenz von Geschlechtsverkehr, die Verwendung von Nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente und die Verwendung von lokalen Gerinnungshemmung gehören getan. Zur Verringerung der Schwere der Schmerzen zuordnen können nicht-narkotischen Analgetika Injektion.

Wo angegeben, durchgeführt Thrombektomie, Ligation (Ligation) und Exzision von Krampfadern des Penis. Seit der Antike gibt es traditionelle Methoden zur Behandlung dieser Krankheit, aber sollte sie mit äußerster Vorsicht, um nicht verschärfen die Situation zu behandeln.








My Great Web page


Прикрепления:
 Kategorie: Phlebologie | Views: 18797 | Tags: | Rating: 0.0/0
Kommentare: 0
Oben