Вы вошли как Gast | Группа "Гости" | RSS

Neurologie, Augenheilkunde, Kardiologie, Onkologie, Fettleibigkeit, Endokrinologie, Gefäßchirurgie: Ursachen, Symptome, Diagnose, Analyse, Heilung, Beschreibung der Krankheit.

///
Freitag, 19.01.2018, 16:11
Heim » Neurologie » Kopfschmerzen. Symptom Kopfschmerz
18:34
Kopfschmerzen. Symptom Kopfschmerz


Kopfschmerzen,  Symptom Kopfschmerz

Agenturen direkt verantwortlich für das Auftreten von Kopfschmerzen, sind die Abschnitte der Dura mater, die das Gehirn von oben, sowie Schiffe - Venensinus im Gehirn, kleine Gefäße außerhalb des Gehirns (dem so genannten Aderhaut), und manchmal großen Gefäße des Halses und Gesicht. Aufgrund der Tatsache, dass diese anatomischen Strukturen in den pathologischen Prozess bei verschiedenen Krankheiten beteiligt sein können, ist das sehr Symptom Kopfschmerz sehr unspezifisch. So sind die Hauptfaktoren, die Kopfschmerzen verursachen: Entzündung mit empfindlicher auf Schmerz, der Struktur des Gehirns, Reizung der Hirnhäute mit Enzephalitis, allgemeiner Intoxikation, erhöhen den Druck des Liquor, Stress oder Erweiterung der Blutgefäße der Aderhaut des Gehirns, was möglich ist mit einem entzündlichen oder neoplastischen Prozesse des Kopfes, die allgemeine Vergiftung des Organismus bei Erkrankungen der Leber und der Nieren oder der Druck abfällt. Ein Grund kann auch psychologische Faktoren werden, in denen der Schmerz indirekt durch die Muskelverspannungen im Nacken und Schädel verursacht. Meist wird die Kopfschmerzen ein Symptom einer anderen Krankheit. Vielleicht ist die getrennte Krankheiten, die auf Kopfschmerzen beruhen zählen Migräne und Schmerzen-stream. Unter den anderen Krankheiten, die zu Kopfschmerzen führen, können Sie fast Liste aller wichtigen Organ des Menschen Verletzungen: entzündliche, vaskuläre, traumatische, endokrine, obscheintoksikatsionnye.


K muss, um Entzündungen zugeschrieben werden vor allem Meningitis, Enzephalitis und Entzündungen anderer Organe des Kopfes - Augen, Ohren, Nasennebenhöhlen, Kiefergelenke, Zähne, Ohrspeicheldrüse. Entzündungen in diesen Organen, auch wenn das vielleicht nicht direkt auf die "kausale" für Kopfschmerzen Struktur wirkt sie indirekt - durch die Reizung der Nerven.

Krankheit, meist von Kopfschmerzen begleitet, die folgenden: arterielle Hypo-und Hypertonie, Arteriosklerose des Gehirns und des Halses, die unzureichende Blutzufuhr zu bestimmten Bereichen des Gehirns führt, und daher die Stimulation der "kausalen" Strukturen, Hirnblutung oder einer akuten Hirninfarkt, möglich sind, mit angeborenen oder erworbenen vaskulären Pathologie des Gehirns.

Jede Verletzung des Schädels - sein Gehirn einerseits und der Front - führen zu Kopfschmerzen. Dies geschieht aufgrund von Verstößen gegen Hirndruck oder sekundären Verteilung von Schmerz Impulse aus der Zone der Verletzung des "kausalen"-Struktur.

Die häufigsten endokrinen Störungen, die zu Kopfschmerzen führen, ist es hormonelle Syndrome bei Frauen - Wechseljahre, predsenstrualny Syndrom und Schwangerschaft. Neben ihnen - Schilddrüsenerkrankungen - sowohl Hypo-und Hyperthyreose.

Obscheintoksikatsionnye Ursachen der Kopfschmerzen sind sehr zahlreich. Zunächst einmal, es ist alles chronisch-entzündlichen Erkrankungen, insbesondere Erkrankungen der Leber, Nieren und Magen-Darm-Trakt. Dh, Krankheit, die zuständigen Behörden für die Beseitigung von Giftstoffen aus dem Körper. Zweitens ist es giftig, wenn sie Medikamente einnehmen. Dies ist besonders bei älteren Menschen dauert sehr lange eine große Zahl von Drogen oder Pillen unkontrollierbar. Von Drogen, Rausch kann die oft verursacht Kopfschmerzen, Antibiotika, Antiepileptika und Antidepressiva, Medikamente von Druck, wie Theophyllin aufgerufen werden.








My Great Web page


Прикрепления:
 Kategorie: Neurologie | Views: 792 | Tags: | Rating: 0.0/0
Kommentare: 0
Oben