Вы вошли как Gast | Группа "Гости" | RSS

Neurologie, Augenheilkunde, Kardiologie, Onkologie, Fettleibigkeit, Endokrinologie, Gefäßchirurgie: Ursachen, Symptome, Diagnose, Analyse, Heilung, Beschreibung der Krankheit.

///
Samstag, 20.01.2018, 11:44
Heim » Kardiologie » Herzinfarkt - Behandlung von Herzinfarkt
23:12
Herzinfarkt - Behandlung von Herzinfarkt


Herzinfarkt - Behandlung von Herzinfarkt 

Das menschliche Herz ist ständig in seinem Leben und er braucht eine konstante Versorgung mit Sauerstoff und Nährstoffen. Um dies zu tun, hat das Herz seiner eigenen umfangreichen System von Schiffen, die im Aussehen ähnelt einer Krone oder einer Krone. Deshalb sind Gefäße des Herzens genannt koronaren oder Herzinfarkt. Cardiac Performance sowie eine kontinuierliche Bewegung des Blutes durch die Gefäße des Herzens muss auch kontinuierlich sein.


Herzinfarkt - ist die Nekrose (Absterben) des Herzmuskels durch eine akute Verletzung des Herz-Kreislauf als Folge der Diskrepanz zwischen der Nachfrage des Herzmuskels mit Sauerstoff und Abgabe an das Herz verursacht.

In den vergangenen 20 Jahren die Sterblichkeit an Herzinfarkt bei Männern um 60% erhöht. Myocardial viel jünger. Es ist nun nicht ungewöhnlich, dass die Diagnose für 30 Jahre zu sehen. Während er Frauen und 50 Jahre verschont geblieben war, dann aber die Inzidenz von Herzinfarkten bei Frauen mit der Inzidenz bei Männern verglichen. Infarkt und ist eine der Hauptursachen für Behinderung und Sterblichkeit in allen Fällen ist 10-12%.

In 95% der Fälle von akutem Myokardinfarkt ist die Ursache der koronaren Thrombose in einer atherosklerotischen Plaque. Wenn Sie die Plakette zu brechen, ihre Erosion (Bildung von Geschwüren an der Oberfläche der Plaque), crack die Innenschale des Schiffes unterhalb der verletzten Stelle auf die Blutplättchen und anderen Blutzellen bleiben. Ein sogenannter "Thrombozyten-Stecker". Es ist abgedichtet und wächst rasant an Größe und schließlich schließt die Arterie. Dies nennt man Okklusion. Zufuhr von Sauerstoff im Herzmuskel-Zellen, die überdachte Arterie gespeist werden für 10 Sekunden ausreichen. Ein weiterer 30 Minuten des Herzmuskels bleibt lebensfähig. Dann beginnt der Prozess der irreversiblen Veränderungen des Herzmuskels und der dritte bis sechste Stunde nach Beginn der Okklusion des Herzmuskels stirbt auf dieser Website.

Es gibt fünf Perioden in der Entwicklung des Herzinfarktes:

1. Predinfarktny Zeitraum. Es dauert einige Minuten bis zu 1,5 Monate. In der Regel zu diesem Zeitpunkt immer häufiger Anfälle von instabiler Angina pectoris, Erhöhung der Intensität. Wenn die Zeit der Behandlung beginnen zu können Herzinfarkt vermieden werden.

2. Die akute Periode. Oft tritt plötzlich auf. Während dieser Zeit bildete die aktuelle Version infarkta.Varianty können sein:

Angina-pectoris (Schmerzen). Dies ist die häufigste Variante trägt mit 90% der Herzinfarkte. Es beginnt starken Schmerzen, Brechen, Brennen, Drücken oder Expander Natur des Brustbeins. Der Schmerz ist schlimmer, was in seiner linken Schulter, Arm, Schlüsselbein, Schulterblatt, links Unterkiefer. Die Dauer der Schmerzen Angriff von mehreren Minuten bis zu 2-3 Tage. Oft Patienten Gefühle der Angst, vegetative Reaktionen (kalter Schweiß, Blässe oder Rötung des Gesichts).

Asthma - Wenn ein Herzinfarkt mit Atemnot, Asthma oder Herz-Lungen-Ödem beginnt. Diese Variante ist häufiger bei älteren Patienten und Patienten mit rezidivierendem Myokardinfarkt.

In der Bauch-Form Infarkt beginnt mit Bauchschmerzen. Der Patient kann Übelkeit und Erbrechen, und Abdomen werden. Manchmal ist eine Variante des Herzmuskels Flow für chirurgische Erkrankungen übernommen.

Gelegentlich begegnet arrhythmic Version von Myokardinfarkt. Er kann beginnen eine scharfe Beschleunigung der Herzfrequenz oder umgekehrt kompletten AV-Block, wenn die Herzfrequenz verlangsamt dramatisch, und der Patient verliert das Bewusstsein.

Cerebral (Gehirn) Version an einem Herzinfarkt tritt auf, wenn Herzschmerzen und nicht wegen der verringerten Blutversorgung des Gehirns, Kopfschmerzen, Schwindel, Sehstörungen. Es kann zu Lähmungen und Paresen der Extremitäten.


3. Die nächste Periode wird als akute. Es dauert etwa 10 Tage. Während dieser Zeit, endlich eine Zone der toten Herzmuskel und Vor-Ort-Nekrose beginnt eine Narbe bilden. Während dieser Zeit kann sich die Körpertemperatur.

4. Über 8 Wochen setzte die nächste Periode - subakute. Während dieser Zeit voll ausgebildet und versiegelt Narbe.

5. Während der nächsten sechs Monate dauern Postinfarktangina Zeitraum, in dem der Patient Platz stabilisiert. Im gleichen Zeitraum wiederholen können Herzinfarkt, Auftreten von Angina pectoris oder Herzinsuffizienz.

Die Diagnose wird durch die Anwesenheit von drei Kriterien festgelegt:
  • typischen Schmerzen
  • Veränderungen im Elektrokardiogramm
  • Änderungen in den Indizes der biochemischen Analyse von Blut, das Sprechen der Beschädigung der Herzmuskelzellen.



Die Behandlung von Herzinfarkt, unbedingt in einem Krankenhaus in der Intensivstation durchgeführt. Je früher der Patient dort ankommt, desto besser das Ergebnis. Allerdings sollte die Behandlung sofort beginnen. Vor der Ankunft eines Krankenwagens des Patienten einsetzen müssen, geben Sie ihm Nitroglycerin. Die Behandlung beginnt mit einem Kampf mit dem Schmerz. Wenn es nicht durch Nitroglyzerin reduziert werden oder andere Nitrate verabreichten Opioiden intravenös. Schmerzen sollten entfernt werden, da es kardiogenen Schock führen kann, aus denen der Patient ist sehr schwierig, zurückzutreten. Als nächstes nehmen Drogen aus verschiedenen Gruppen.

Verbessern Sie den Zustand des Patienten kann in drei Arten erfolgen:

Lösen Sie sich ein Blutgerinnsel in den Arterien gebildet. Dies ist die modernste Methode der Behandlung, und es heißt Thrombolyse. Je früher das Medikament injiziert, um das Gerinnsel, desto besser das Ergebnis zu lösen. Die maximale Wirkung wird innerhalb der ersten Stunde des Herzinfarktes erreicht. Diese Stunde ist sogar die Bezeichnung "golden". Die Auflösung des Thrombus in 6 Stunden kann nur etwa 5% der betroffenen Herzmuskel gerettet werden. Gebrauchte Drogen streptaza, kabikinaza.

Reduzieren Sie die Last auf dem Herzen. Der verschreibende Arzt, Reduzierung des Drucks, reduzieren Blutvolumen, verlangsamt die Herzfrequenz und verringern dadurch die Notwendigkeit des Herzmuskels mit Sauerstoff und das Leben der hungernden Zellen im Bereich des Infarktes zu verlängern.

Verbessern den Stoffwechsel im Myokard (preduktal, Vitamin E).



Die Behandlung von Herzinfarkt ist nicht auf die Behandlung im Krankenhaus beschränkt. Einmal im Krankenhaus beginnt eine lange Reha-Zeit, die bis zu 6 Monate dauert. Während dieser Zeit allmählich zunehmender Übung. Myokardinfarkt, völlig verändert das Leben einer Person. Solch ein Patient sollte wissen, dass die Medikamente ein Leben lang dauern. Von schlechten Gewohnheiten zu brechen. Blutdruck zu kontrollieren. Aber du kannst leben, nach einem Herzinfarkt, können Sie sich voll zu leben, hört auf den Rat der Ärzte.








My Great Web page


Прикрепления:
 Kategorie: Kardiologie | Views: 992 | Tags: | Rating: 0.0/0
Kommentare: 0
Oben