Вы вошли как Gast | Группа "Гости" | RSS

Neurologie, Augenheilkunde, Kardiologie, Onkologie, Fettleibigkeit, Endokrinologie, Gefäßchirurgie: Ursachen, Symptome, Diagnose, Analyse, Heilung, Beschreibung der Krankheit.

///
Dienstag, 16.01.2018, 18:19
Heim » Traumatologie » Fraktur des Os sacrum
17:11
Fraktur des Os sacrum


Fraktur des Kreuzbeins gibt es meist ein Sturz auf das Gesäß, die direkten Auswirkungen des Kreuzbein oder die Kompression des Beckens. Der Patient klagt über Schmerzen und Schwellungen im Bereich der Verletzung.

Wenn die Fraktur des Os sacrum führt zu Verdichtung oder Schäden an den Nerven, die Schmerzen in den Füßen gegeben werden. Bei der Untersuchung wird manchmal Änderung erkannt Form des Kreuzbeins, eine Studie von digital-rektale Sonden Vertriebenen Knochenfragmente. Die Diagnose wird nach der X-Strahlen festgestellt.

Die Behandlung von Frakturen des Os sacrum. Betäubt die Fraktur mit einem Lokalanästhetikum Lösung. Krank seit 3 ​​Wochen sollte in Rückenlage auf einem Brett, mit einem gepolsterten Lendenwirbelsäule mit einer Gummiwalze oder einem Kreis in einer Weise, dass der untere Teil des Kreuzbeins nicht auf das Bett verlassen. So ist ein Vergleich der Knochenfragmente gemacht. Erlaubt, um 1-2 Monate nach dem Bruch zu sitzen. Ernennung durch die physikalische Therapie und Physiotherapie.







My Great Web page


Прикрепления:
 Kategorie: Traumatologie | Views: 9736 | Tags: | Rating: 0.0/0
Kommentare: 0
Oben