Вы вошли как Gast | Группа "Гости" | RSS

Neurologie, Augenheilkunde, Kardiologie, Onkologie, Fettleibigkeit, Endokrinologie, Gefäßchirurgie: Ursachen, Symptome, Diagnose, Analyse, Heilung, Beschreibung der Krankheit.

///
Dienstag, 16.01.2018, 18:34
Heim » Phlebologie » Entwicklung von Krampfadern (stufe 1-3)
18:01
Entwicklung von Krampfadern (stufe 1-3)


Entwicklung von Krampfadern (stufe 1-3)

Krampfadern stufe 1-3

Krampfadern, sowie viele andere Krankheiten, durch die drei großen Etappen. Jede Stufe ist durch seine Attribute charakterisiert.


Stufe 1 - Phase Compensation

Externe Erscheinungsformen charakteristisch für diese Krankheit kann ganz fehlen. In diesem Fall wird der Patient Mühe einige Beschwerden im Zusammenhang mit dem wachsenden Gefühl der Schwere in den Abend, Blähungen und Müdigkeit. In einigen Fällen gibt es eine vorübergehende leichte pastoznost Beine und Füße. Der visuellen Symptome sich wahrscheinlich auf die Beine "Besenreiser" oder einige ektatische Venen in den Fuß-, Bein-oder Oberschenkel, liefern nur kosmetische Unannehmlichkeiten auftreten. Diese Phase dauert oft jahrelang und manchmal dauert nur ein paar Monate.

Stufe 2 - Phase subcompensation

Ist die Entwicklung einer stärkeren Verformung der Venen, durch einen Verstoß gegen den Abfluss von Blut begleitet. Dies wird durch die Ergebnisse weiterer Studien, in denen Ausfall von Ventilen und Hauptstämme kommunizierende Gefäße zeigten bestätigt. Die Patienten beginnen, von Parästhesien (Taubheit und Kribbeln der Haut) zu beklagen, Schwellungen der Beine, die am Ende des Tages kommen und vollständig in den Morgen, nächtliche Krämpfe in den Waden verschwinden. Es kann Schmerz sein.

Stufe 3- Dekompensation

Ein paar Jahre später, in Ermangelung einer adäquaten Behandlung und Schadensprävention zweiten Stufe. Bestehende klinischen Symptome verschlimmert werden - im Bereich der Schaden erhöht, Schwellungen dauerhaft werden. Joins juckende Haut, Ekzeme (entzündliche) Veränderungen. Hautturgor reduziert wird, verliert er seine Elastizität, wird trocken, leicht verletzlich und fest verlötet auf die zugrunde liegende sklerotische Veränderungen des subkutanen Fettgewebes. Im Zuge der kleine Bereiche der Blutung und legt sie in ein braunes Pigment (Hämosiderin) bildeten eine Zone von Hyperpigmentierung, werden Schienbeine dunkelbraun.

Im Laufe der Zeit, die meisten von dem Innenknöchel, formstabil, ist es schwierig, Geschwüre heilen, deren Auftreten eine provozieren könnte, noch so geringfügige Verletzungen.

Anschließend wird bei ihren Platz ganz unauffällige Narben und bleibt ein hohes Risiko eines erneuten Auftretens in der gleichen Gegend. Darüber hinaus die Einführung eines seit langem bestehenden Mangel der Weichteile, sind diese Geschwüre permanent Gateway für eine Infektion. Vielleicht in diesem Stadium der Entwicklung und auch Blutungen aus Krampfadern, Thrombophlebitis in Form von Hyperämie (Rötung), Zärtlichkeit und lokalen Dichtungen entlang der Vene begleitet. Zweifellos sollte die Behandlung so früh wie möglich beginnen, auch im Falle der ersten Manifestationen, ohne darauf warten zu Komplikationen. Nach allem, wie erfolgreich sie sein wird, hängt direkt von der Bühne, was von Krampfadern Patienten zu einem Arzt gegangen. Wenn die Phasenkompensation das Tragen von Kompressionsstrümpfen und-Empfang flebotonikov einschränken können, wird die detaillierte klinische Symptome bereits ein chirurgischer Eingriff notwendig.









My Great Web page


Прикрепления:
 Kategorie: Phlebologie | Views: 2787 | Tags: | Rating: 0.0/0
Kommentare: 0
Oben