Вы вошли как Gast | Группа "Гости" | RSS

Neurologie, Augenheilkunde, Kardiologie, Onkologie, Fettleibigkeit, Endokrinologie, Gefäßchirurgie: Ursachen, Symptome, Diagnose, Analyse, Heilung, Beschreibung der Krankheit.

///
Samstag, 18.11.2017, 05:56
Heim » Allergien » Die Überwindung der Allergien bei der Arbeit
18:14
Die Überwindung der Allergien bei der Arbeit


Die Überwindung der Allergien bei der Arbeit


Gibt es in Ihrem Job mit allergischer Symptome oder Medikamente Effekte stören?

Es ist sehr schwierig, mit Allergien zu tun am Wochenende, sondern sie zu überwinden, noch härter zu arbeiten. Dies kann sagen diejenigen, die sich während wichtiger Meetings, weil die Symptome der Allergie oder Medikamente eingenickt.

Allergologe Luizvil City, Kentucky, sagt James Sublette: "Die Symptome von Allergien - das ist der zweite Grund, dass Erwachsene nicht zur Arbeit."

Im Laufe des Jahres die durchschnittlichen Arbeitnehmer, der von allergischen Symptomen leidet, kann es eine Arbeitsstunde pro Woche. Aber das Krankenhaus Zeit, üblicherweise in der Spitzenzeit von Allergien konzentriert. Studium an der Ohio State University zeigte, dass während der Hochphase der Allergie kann eine Person vermissen bis zu 32 Stunden pro Woche. Und unter den 20-50 Millionen Amerikaner, die von saisonalen Allergien leiden, die Zahl derer, die ihren Arbeitsplatz verloren erhöht.

Die Wirkung der Allergie am Arbeitsplatz als "prezenteizm" - die Person, bei der Arbeit aufgeführt, aber nicht am Arbeitsplatz zu wohnen. In der telefonischen Umfrage 2001 zeigte eine deutliche Korrelation zunehmende Pollen und reduzierter Produktivität bei Menschen, die aus saisonalen Allergien (10%) leiden.

Wie man mit Allergien am Arbeitsplatz umgehen

Experten empfehlen, diesen Ansatz, der drei Punkte beinhaltet:
  • Die richtige Diagnose.
  • Die Steuerung Umwelt.
  • Medikamente.

Zuerst müssen Sie eine Diagnose zu stellen, auch wenn man erraten kann, was Sie allergisch sind.


Allergische Test

Der Arzt, der bei der Behandlung von Allergien und Asthma aus Brooklyn, New York spezialisiert hat, sagt Charlotte Kasia: "Viele Menschen glauben, dass sie die Ursache ihrer Allergie wissen, aber sie können falsch sein. Es ist unmöglich, Allergien zu behandeln und schützen sich vor Allergenen, bis sie bekannt sind, um die Symptome zu verursachen. "

Nach Allergologe beurteilt den Schweregrad einer Allergie, sollten Sie Kontakt mit Allergenen zu minimieren. Es ist einfacher zu machen, wenn Sie zu Hause, sind in dem Sie die Umgebung zu kontrollieren. Aber es gibt Methoden, die mit Allergenen am Arbeitsplatz bewältigen können.

Organisieren Sie Ihre Arbeitsumgebung, um so die Zahl der Allergene reduzieren

Herr Sublette sagt: "In vielen großen Büros haben bereits Luftfiltersysteme, aber in kleineren Institutionen, dieses Problem noch existiert. Sie können fragen, die Führung, den Luftfilter mit hoher Effizienz Filter zu ersetzen. Austausch dieser Filter alle drei Monate kann von 50 Cent auf einen Dollar pro Woche kosten, und es ist nicht teuer. "

Frau Charlotte rät, eigene Filter zu bringen, wenn Sie ein eigenes Büro zu haben. Es wird Ihnen helfen, mit solchen Allergenen wie Pollen, die durch die Luft verbreitet, und Tierhaare, die auf Ihre Kleidung bleibt zu bewältigen.

Andere Maßnahmen, die dazu beitragen, die Umwelt wird:

Fragen Sie entfernen Teppich von Ihrem Büro aus.

Schalten Sie die Klimaanlage, die lindern einige der Allergene wird.
Bringen Sie nicht das Amt des weichen Gegenstand wie einem Kissen für einen Stuhl oder Stofftiere, die Allergene zu akkumulieren.

Wenn Sie ein undichtes Rohr im Büro feststellen, bitten Sie ihn, es zu beheben, weil man die Form erhalten.

Sorgfältig planen Sie Ihren Tag. Wenn das ein hohes Maß an Pollen in der Luft vorhersagen, planen ein Abendessen im Café, kein Park. Planen Sie wichtige Termine für den Nachmittag, als das höchste Niveau der Pollen in den Morgen.

Wenn Sie leichte Allergien haben, können diese Maßnahmen ausreichend sein. Um jedoch die Symptome von moderaten oder schweren Allergien zu steuern, kann Medikamente benötigt werden, was wiederum Nebenwirkungen verursachen können.

Finden Sie die richtige Medizin

Die wichtigste Nebenwirkung von Medikamenten-Allergie ist Schläfrigkeit und Nervosität. Um einen Zustand der "Zombie" im Laufe des Tages zu vermeiden, verwenden Sie die individuelle Behandlung von Symptomen und nicht an die traditionelle Medizin. Zum Beispiel, wenn Sie einen Schnupfen bekommen, verwenden Sie Nasenspray, während der Stimulation der Augen - Augentropfen, die wegwaschen Allergene. Tsaditor, eines der Medikamente, die lokale Reizung der Augen zu entlasten, jetzt verkaufen sie ohne Rezept.

Aber Experten sagen, dass nicht alle lokalen Produkten sind die gleichen. Dieser Nasenspray wie Afrin, die ohne Rezept freigegeben wird, erzeugt den gegenteiligen Effekt haben, können Sie heben noch mehr Sekret.

Aber was, wenn die lokalen Drogen funktionieren nicht? Medikamente gegen Allergien des zweiten und dritten Generation haben keine beruhigende Wirkung, als einem der ersten Generation Medikamente wie Benadryl. So kann man die Symptome der Allergie im Laufe des Tages zu überwinden, ohne sich benommen fühlen.

Frau Charlotte sagte, dass neuere Studien haben gezeigt, dass solche neuen Medikamente wie Tsirtek Ksikal und keine Schläfrigkeit. Auch wenn Sie ein Antihistamin und Schläfrigkeit kleine Ursachen zu nutzen, braucht es den Zustand der Schläfrigkeit durch eine Allergie selbst verursacht.

Laut Herrn Sublette, gibt es Medikamente, Benommenheit verursachen sind nicht, wie Allegra, Claritin und Alavert. Sie können bei der Behandlung von leichten bis mäßigen Allergien eingesetzt werden, sind aber bei der Behandlung von akuten Reaktionen unwirksam. Egal für welches der Produkte Sie sich entscheiden, ist es wichtig, sich aktiv an der Behandlung teilnehmen. Der Schlüssel zum Erfolg ist die regelmäßige Anwendung des Medikaments. Manche Leute fangen an, Medikamente nur nehmen, wenn die Symptome liefern sind die Unannehmlichkeiten, aber wir brauchen den regelmäßigen Gebrauch. Wenn Sie wirklich wollen, um mit den Symptomen von Allergien und produktiv umzugehen, müssen Sie vor der Behandlung der Hochsaison beginnen und es während der gesamten Dauer der Symptome.

Wenn Sie alle Methoden ausprobiert haben, und Allergien verhindern, dass Sie noch leben, den nächsten Schritt - Immuntherapie. Zu Beginn der Injektion Behandlung von Allergien zu tun dreimal in der Woche, dann - einmal oder weniger. Experten sagen, dass die einzige Möglichkeit, Allergien zu kontrollieren.









My Great Web page


Прикрепления:
 Kategorie: Allergien | Views: 809 | Tags: | Rating: 0.0/0
Kommentare: 0
Oben