Вы вошли как Gast | Группа "Гости" | RSS

Neurologie, Augenheilkunde, Kardiologie, Onkologie, Fettleibigkeit, Endokrinologie, Gefäßchirurgie: Ursachen, Symptome, Diagnose, Analyse, Heilung, Beschreibung der Krankheit.

///
Dienstag, 16.01.2018, 18:35
Heim » Vertebrologie » Die Behandlung eines Bandscheibenvorfalls
17:31
Die Behandlung eines Bandscheibenvorfalls


Behandlung eines Bandscheibenvorfalls,Übersicht der Behandlungen

Das Ziel der Behandlung wegen eines Bandscheibenvorfalls sind:

Beseitigung der Symptome wie Schmerzen, Schwäche und Taubheit im Bein-und Rückenschmerzen, durch Kompression der Hernie, Wurzeln oder Spinalnerven verursacht.
Return of normalen Betrieb, den Patienten und körperliche Aktivität.
Prävention von Verletzungen der Wirbelsäule und re-Verringerung des Risikos von Bandscheibenvorfall.


Da die Entzündung allmählich nachlässt, etwa die Hälfte der Patienten die Schmerzen Abklingen innerhalb von 1 Monat. Die anderen Manifestationen des gleichen Hernien nachlassen innerhalb von sechs Monaten. Nur 10% der Patienten mit einem Bandscheibenvorfall ist eine Operation erforderlich.

Oft ist der Fall, dass die gallertartige Masse des Kerns Antrieb gerade auflöst und verschwindet der Prozess selbst. Aus diesem Grund ist, bevor der chirurgischen Behandlung einer Reihe von konservativen Behandlung empfohlen.

Nicht-chirurgische Behandlungen

Nicht-chirurgische Behandlungen sind zu helfen, den Patienten mit den üblichen täglichen körperlichen Aktivität zu bewältigen sollen:

Education. Der Patient wird gelehrt, wie die Pflege Ihrer Wirbelsäule zu nehmen. In diesem Teil des Lernens, um Schmerzen und Manifestationen des Bandscheibenvorfalls zu kontrollieren. Ihr Arzt kann Ihnen Übungen, um die Wirbelsäule zu stärken und insbesondere die Bandscheiben.

Rest. Ihr Arzt kann Ihnen empfehlen, dass Sie kurze Pausen haben während des Trainings.
Beseitigung der Schmerzen. In der Regel wird dies als Medikamente und Physiotherapie-Behandlungen eingesetzt.


Unter den Medikamenten zur Behandlung von Schmerzen in einem Bandscheibenvorfall, können Sie feiern diese Gruppen von Medikamenten:
  • Nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente (Indomethacin, Brufen, ortofena, Piroxicam, Celebrex, und viele andere).
  • Muskelrelaxanzien.
  • Kortikosteroide.
  • Opioide.
  • Hypnotika.
  • Trizyklische Antidepressiva.



Körperliche Bewegung. Um immer aktiv bleiben, ist Bewegung empfohlen. Sie können auch auf die Stärkung der Rumpfmuskulatur zu richten.

Chirurgische Verfahren

Die chirurgische Behandlung eines Bandscheibenvorfalls in der Regel zeigt 10% der Patienten mit dieser Krankheit. Der Betrieb bei gleichzeitig - eine gute Methode zur Behandlung von Patienten mit schweren Nervenschäden, die sich verschlechtert oder mit schwerer Taubheit oder Schwäche in den Extremitäten, sowie in Fällen, in denen der Schmerz nicht Abklingen ist innerhalb von 4-8 Wochen mit der konservativen Therapie.

Die häufigste und relativ effektive Methode der chirurgischen Behandlung des Bandscheibenvorfalls ist Diskektomie - Entfernen der Bandscheibe Betrieb. Diskektomie - ist nicht eine einfache Bedienung, so zeigt es nur, wenn die Hernie verursacht Schmerzen im Bein und einer Verletzung ihrer Funktionen oder anderen schweren Symptomen. Die üblichen Rückenschmerzen nicht ein Hinweis auf die Disc zu entfernen.

Operation - nicht immer die zuverlässigste Methode zur Behandlung von Bandscheibenvorfällen. Wie bereits erwähnt, ist es nicht bei allen Patienten erforderlich, aber nur 10% von ihnen. Die Operation bedeutet nicht, dass Sie in Zukunft nicht mehr Bandscheibenvorfall haben eine andere Disc ein.


Behandlung eines Bandscheibenvorfalls, Review Bandscheibenvorfall Behandlung, nicht-chirurgische Behandlungen, chirurgische Behandlungen








My Great Web page


Прикрепления:
 Kategorie: Vertebrologie | Views: 762 | Tags: | Rating: 0.0/0
Kommentare: 0
Oben