Вы вошли как Gast | Группа "Гости" | RSS

Neurologie, Augenheilkunde, Kardiologie, Onkologie, Fettleibigkeit, Endokrinologie, Gefäßchirurgie: Ursachen, Symptome, Diagnose, Analyse, Heilung, Beschreibung der Krankheit.

///
Sonntag, 21.01.2018, 07:55
Heim » HNO Krankheiten » Die Behandlung der chronischen Rhinitis
16:58
Die Behandlung der chronischen Rhinitis


Behandlung der chronischen Rhinitis

Mit verschiedenen Formen der chronischen Rhinitis Behandlung umfasst:

  • Beseitigung von möglichen endo-und exogenen Faktoren, die zu und unterstützt die Erkältung.
  • Medikamentöse Therapie für jede Form der Erkältung.
  • Ist eine Operation erforderlich.
  • Physiotherapie und Klimatherapie.


Die Ursachen, die Unterstützung einer chronischen Prozess in der Nasenschleimhaut, ist eine Priorität für die Behandlung Erkältung. Unter ihnen oft eine chronische Entzündung der Nasennebenhöhlen. In solchen Fällen fließt abnormale Entladung in die Nasenhöhle und, wie die extreme reizend, Ursachen und unterhält eine chronische Schnupfen. Nach sanifying Operationen auf den betroffenen Nebenhöhlen Schnupfen in der Regel aufhört oder deren Behandlung wird effektiver.

Aktive Behandlung der häufigsten Krankheiten (Adipositas, Nieren-und Herz, etc.), die Verbesserung der hygienischen Bedingungen zu Hause und am Arbeitsplatz (mit der Ausnahme oder Reduzierung von Staub und Gas und Luft, etc.) macht es ein großer Erfolg, die Erkältung zu behandeln.

In der katarrhalischen chronische Rhinitis Bindemittel eingesetzt: 3-5% ige Lösung von Protargol (kolloidalem Silber) - 5 Tropfen in jeder Hälfte der Nase 3 mal am Tag. Gleichzeitig ist es thermische Verfahren an der Nase UHF-oder Mikrowellen-und UV durch endonasalen Rohr empfohlen. Patienten mit chronischen katarrhalischen Rhinitis wird empfohlen, in regelmäßigen Abständen zu warmen, trockenen Klima zu bleiben.

Die Behandlung von hypertrophen chronische Rhinitis umfasst in der Regel Methoden, mit denen kontinuierlich reduziert die Menge der dicken Abschnitte der Nasenschleimhaut und Nasenatmung wiederhergestellt ist.

Das Kriterium für die rationale Wahl der Behandlung ist der Grad der Hypertrophie der Nasenmuscheln und der Grad der Behinderung der Nasenatmung. Mit ein wenig Hypertrophie, wenn nach Verschmieren ein Vasokonstriktor-Agent, den Schleimhäuten und reduziert die Nasenatmung verbessert, gelten die meisten schonende Chirurgie:
  • galvanokaustiku
  • cryoinfluence.
  • In schweren Hypertrophie zeigt eine Teilresektion hypertrophierten Nasenmuscheln - turbinotomy.

Die Behandlung der chronischen Rhinitis atrophicans hauptsächlich symptomatisch. Der Patient muss dafür sorgen, dass in der Nasenhöhle nicht ansammeln und Kuchen zu entladen. Um sie zu entfernen, muss systematisch bewässern die Nasenhöhle durch einen Zerstäuber mit isotonischer Kochsalzlösung mit dem Zusatz von Jod. Regelmäßig angewendet irritierend care - Schmierung der Nasenschleimhaut Jod-Glycerin, das die Aktivität der Drüsen der Schleimhaut erhöht.








My Great Web page


Прикрепления:
 Kategorie: HNO Krankheiten | Views: 2416 | Tags: | Rating: 0.0/0
Kommentare: 0
Oben