Вы вошли как Gast | Группа "Гости" | RSS

Neurologie, Augenheilkunde, Kardiologie, Onkologie, Fettleibigkeit, Endokrinologie, Gefäßchirurgie: Ursachen, Symptome, Diagnose, Analyse, Heilung, Beschreibung der Krankheit.

///
Samstag, 18.11.2017, 05:52
Heim » Dermatologie » Cheilitis, Allergische Cheilitis, Ursachen und Symptome, Behandlung
16:06
Cheilitis, Allergische Cheilitis, Ursachen und Symptome, Behandlung


Cheilitis, Allergische Cheilitis, Ursachen und Symptome, Behandlung

Der Begriff "Cheilitis" bezeichnet eine Entzündung Lippen (rote Umrandung, Schleimhäute und Haut). Erythematodes, Lichen planus, Psoriasis, Tuberkulose, Syphilis, etc.: Red Grenze, Schleimhäute und Haut der Lippen kann am pathologischen Prozess in vielen Dermatosen beteiligt sein


Einfache Cheilitis durch den Einfluss der ungünstigen meteorologischen Faktoren, vor allem kalte oder warme Luft (Wind), übermäßige Sonneneinstrahlung hervorgerufen werden kann, etc. entwickelt sich meist bei Menschen, die im Freien arbeiten. Diese Form wird als meteorologische Cheilitis.

Allergische Cheilitis durch Sensibilisierung des roten Teil der Lippen, weniger Schleimhaut Lippe Chemikalien, UV-Strahlen, etc. Die überwiegende Mehrheit der Patienten mit allergischer Cheilitis sind Frauen im Alter von 20 bis 60 Jahren verursacht. Die Krankheit kann eine professionelle.

Gewöhnlich der Prozess auf dem roten Rand der Lippen lokalisiert ist, manchmal leicht erstreckt, um die Haut der Lippen. Weniger häufig betroffen und Mundschleimhaut isolierten Läsion der Schleimhaut der Lippen.

An der Stelle des Kontakts mit dem Allergen zu entwickeln ziemlich scharf Erythem markiert und zeigten einen leichten Peeling. Mit langfristigen Verlauf der Erkrankung rotem Rand der Lippen werden trocken und erscheinen auf sie Querrillen und kleine Risse. Eine Reihe von Patienten mit schwerer Krankheit ist ostrovospalitelnoy Reaktion gegen die erscheinen kleine Bläschen schnell geöffnet, und die Einschränkungen sind feuchten Gebieten kann. Die Patienten klagen über Juckreiz und Brennen Lippen.

Allergische Cheilitis sind grundsätzlich Lippenstifte, weil ihre konstituierende fluoreszierende Substanzen und Eosin, Rhodamin und andere, die erklärt die bevorzugte allergischen Erkrankung heilitom Frauen. Kunststoffprothetik, Farbstoffe, die ihnen gehören, Aromaten - Komponenten Zahnpasten, können Kunststoff-Mundstücke von Blasinstrumenten allergische Cheilitis und Stomatitis.

Allergische Cheilitis, insbesondere bei Patienten mit schwerer Peeling Lippen, sollte aus dem trockenen Form exfoliative Cheilitis, in dem es kein Erythem unterscheiden, Läsionen stark auf der Linie in der Mitte des Klein rote Grenze lokalisiert betrifft nie die gesamte Oberfläche des roten Teil der Lippen oder der Haut.

Atopischer Cheilitis unterscheidet sich von allergischer Kontakt Cheilitis Infiltration (Lichenifikation) und dem roten Teil der Haut der Lippen, insbesondere in den Ecken des Mundes ausgeprägt, die Dauer der Strömung.

Aufstellung der Hauttests mit vermutete Allergen auf der Haut von der anterioren Oberfläche des Unterarms bei Patienten mit allergischem und Stomatitis heilitom gibt, ist nicht immer positiv.

Exfoliative Cheilitis (Cheilitis exfoliativa) bezieht sich auf ekzematösen Cheilitis. In der Pathogenese von einiger Bedeutung sind endokrine Störungen, da die meisten Patienten mit Hyperthyreose erkannt mild.

Der Nachweis einer genetischen Prädisposition Familiengeschichte der Krankheit und die Kombination von exfoliative Cheilitis mit weichen Leukoplakie. Er ist eine chronische Erkrankung, langjährige und sehr resistent gegen jede Therapie. Gekennzeichnet durch Lokalisierungsprozess strikt krasnoy.kayme, oft beide Lippen (in der Form eines breiten Bandes), ohne Zerstörung des roten Abschnitt des Bereichs benachbart zu der Haut. Es sollte auch darauf hingewiesen, dass der Prozess nicht auf die Schleimhäute des Mundes zu erweitern und nicht auf der Haut zu gehen.

Betroffenen Bereich ist mit feinen grauweiße Maßstäbe (trockener Form), die eng anliegen, um das darunter liegende Gewebe seinem Mittelteil bedeckt, und ihre freien Kanten leicht angehoben. Unter der Waage sind etwas errötete. Wenn die exsudative Form exfoliative Cheilitis gebildeten Flocken Kruste mit gelblich-graue Farbe und Dicke. Große Kuchen in der Form einer Schürze hängen von seinen Lippen. Nach dem Entfernen der Schuppen oder Krusten, dass sie schnell gebildet erneut.

Ekzeme Ausschlag Lippen beobachtet Polymorphismus, geht der Prozess auf die Haut und betrifft den Teil des Rand, benachbart zu der Haut. Wenn Pemphigus positive Nikolski bildeten erosive Oberfläche. Im Gegensatz zu dem Wetter in exfoliative Cheilitis besteht keine Verbindung und Verschlimmerung des Verfahrens, mit dem Effekt der äußeren Witterungseinflüssen.

Glandulären Cheilitis (Cheilitis glandularis) entwickelt sich als Folge der Hyperplasie, Hyperthyreose, und oft Heterotopie Speicheldrüsen, im roten Bereich der Lippen und der Übergangszone befindet. Es sind primäre und sekundäre Drüsen Cheilitis.

Primäre Drüsen Cheilitis häufig auftritt, etwa 3 - 6% der Bevölkerung, vor allem bei Menschen älter als 40 Jahre. Männer Drüsen Cheilitis in 2-mal häufiger als Frauen.

Das klinische Bild. Primäre Drüsen Cheilitis hat eine typische klinische Bild. Im Übergangsbereich der Schleimhaut im Lippenrot der Lippen, und manchmal einem roten Rand sichtbar ausgebaut Mund Speicheldrüsen als rote Punkte, von denen abheben Tröpfchen Speichel. Nach 20-30 Sekunden. nach dem Trocknen Lippen deutlich sichtbar Holzspatel Speichel aus dem Munde der Speicheldrüsen und Speichel, wie ein Tautropfen, decken Lippe.

Lip Patienten Drüsen Cheilitis regelmäßig mit Speichel, der verdampft, so rot umrandet ist trocken benetzt, beginnt zu schälen. Vor diesem Hintergrund entwickeln können Risse, Erosion, und verschiedene Formen von Krebs-Vorstufe.

Sekundäre Drüsen Cheilitis ist eine Folge der chronisch-entzündlichen Erkrankungen, die Schleimhaut oder rotem Rand der Lippen (Lichen planus, Lupus, etc.) betroffen sein können. Offenbar ist die Entzündungsinfiltrat für diese Krankheiten, irritierend Drüsengewebe und bewirkt, dass Hyperplasie mit Hyperaktivität. In diesem Fall werden vor dem Hintergrund des klinischen Bildes der Grunderkrankung in der Lippe erweiterten Mund Speicheldrüsen, von denen abheben Tröpfchen Speichel.

Aktinische Cheilitis

Aktinische Cheilitis (Cheilitis actinica) ist eine chronische Erkrankung, die durch eine erhöhte Sensitivität gegenüber den roten Teil der Lippe Sonneneinstrahlung verursacht werden.

Aktinische Cheilitis ist häufiger bei Männern 20-60 Jahre alt. Es gibt 2 Formen der Krankheit - Rötung und trocken.

Ätiologie und Pathogenese. Die Hauptursache der Krankheit - die Entwicklung einer allergischen Reaktion auf eine langsamere Art von UV-Strahlen. Bestimmte pathogene Rolle ist der Zustand des Magen-Darm-Trakt und das hepatobiliäre System.

Das klinische Bild. Im Frühjahr wird der rote Rand der Unterlippe mit der trockenen Form der aktinischen Cheilitis leuchtend rot, trocken, mit kleinen silbrig-weißen Schuppen bedeckt. Oberlippe und Gesichtshaut ist sehr selten betroffen. Für manche Patienten sind durch die roten Grenzgebieten der Verhornung und manchmal warzige Wucherungen gebildet. Klinische Präsentation der aktinischen Cheilitis exsudativen Form eine Klinik der akuten allergischen Kontakt-Dermatitis. In diesem Fall vor dem Hintergrund eines leicht geschwollen rote Teil der Unterlippe gibt es Bereiche, in leuchtendem Rot Erythem, Ödem, und manchmal überlastet roten Rand erscheinen kleine Bläschen schnell geöffnet und in der Erosion, die auf der Oberfläche der Kruste gebildet werden.

Betroffenen Patienten zu Juckreiz, Brennen, Schmerzen weniger Lippen. Charakteristisch saisonalen Trends: die Verschlimmerung der Krankheit im Frühjahr und Sommer, und spontane Rückbildung im Herbst und Winter. Bei längerem Vorliegen aktinischer Cheilitis rote Grenze ist anfällig für Keratinisierung auf sie Risse kann dazu führen, und in einigen Fällen, Erosion und Geschwüre. Langfristige Heilung der Erosion, Risse und Geschwüre, vor allem mit der Dichtung an der Unterseite, sowie Bereiche der Verhornung ausgedrückt oder warzige Wucherungen unterliegen sollten verbindliche zytologische oder histologische Untersuchung zur Malignität auszuschließen. Aktinische Cheilitis kann als Hintergrund für die Entwicklung der obligate Form von Krebsvorstufen dienen.

Differentialdiagnose der exsudativen Form sollte mit atopischer Cheilitis, wo Niederlage nicht nur auf dem roten Rand lokalisiert ist, sondern immer auf die Haut der Lippen, und wird vor allem in den Ecken des Mundes ausgesprochen, es gibt keine Verbindung der Krankheit mit Sonneneinstrahlung. Manchmal recht schwierig für aktinische Cheilitis der allergischen Kontakt Cheilitis unterscheiden, Versionen von dem es ist. In diesem Fall hilft die korrekte Diagnose gestellt sorgfältig gesammelt Verlauf der Erkrankung.

Trockener Form der aktinischen Cheilitis sollte von der trockenen Form der exfoliative Cheilitis unterschieden werden. In der letztgenannten Verfahren hat eine spezifische Lokalisierung und oftmals einen Verlust und roten Abschnitt der oberen Lippe. Der Einfluss der Sonneneinstrahlung auf die Entwicklung der aktinischen Cheilitis und Lupus Lippen können behindern ihre Differentialdiagnose. Es ist besonders schwierig, aktinische Cheilitis der Form des Lupus erythematodes ohne klinisch signifikante Hyperkeratose und Atrophie unterscheiden. Diese wird von dem Lumineszenzlicht Holz unterschieden werden können, in einigen Fällen, kann die Frage nach der Diagnose erst nach histologische Untersuchung gelöst werden.

Forecast. Als günstige, aber die Dauer der aktuellen trockenen Form kann als Hintergrund für die Entwicklung von Krebsvorstufen dienen.

Prevention. Die Verwendung von Sonnenschutzmitteln Salben und Cremes.










My Great Web page


Прикрепления:
 Kategorie: Dermatologie | Views: 8016 | Tags: | Rating: 0.0/0
Kommentare: 0
Oben