Вы вошли как Gast | Группа "Гости" | RSS

Neurologie, Augenheilkunde, Kardiologie, Onkologie, Fettleibigkeit, Endokrinologie, Gefäßchirurgie: Ursachen, Symptome, Diagnose, Analyse, Heilung, Beschreibung der Krankheit.

///
Freitag, 24.11.2017, 19:29
Heim » Allergien » Asthma bei Kindern: Symptome und Risikofaktoren
19:16
Asthma bei Kindern: Symptome und Risikofaktoren


Asthma bei Kindern: Symptome und Risikofaktoren


Asthma ist die häufigste chronische Erkrankung bei Kindern. Aus unbekannten Gründen steigt die Zahl der Kinder mit Asthma jedes Jahr. Die Symptome können in jedem Alter auftreten, aber häufiger in der sie im Alter von 5 Jahren.

Faktoren, die zu Asthma beitragen


Es gibt viele Faktoren, die die Entwicklung von Asthma bei Kindern beeinflussen können. Unter ihnen:
  • Allergie
  • Die Geschichte von Asthma und / oder Allergien in der Familie
  • Häufige Infektionen der Atemwege
  • Geringes Gewicht bei der Geburt
  • Exposition gegenüber Tabakrauch vor und / oder nach der Geburt
  • Männlich
  • Afro-Amerikanischer Herkunft
  • Armen Familie.

Warum sind immer mehr Kinder leiden unter Asthma?


Bis heute ist die Ursache für dieses Phänomen unbekannt. Einige Wissenschaftler glauben, dass Kinder heute mehr auf verschiedene Allergene ausgesetzt sind - Staub, verschmutzte Luft, Tabakrauch vor dem Passivrauchen. Diese Faktoren tragen zu Asthma. Andere Wissenschaftler glauben, dass Kinder heute von einer unzureichenden Anzahl von Kinderkrankheiten zu leiden, um ein starkes Immunsystem zu entwickeln. Höchstwahrscheinlich ein schwaches Immunsystem, die eine unzureichende Anzahl von schützenden Antikörpern produziert, die Krankheit immer noch Einfluss auf Asthma.

Einige Gelehrte sind der Meinung, dass je kleiner das Kind gestillt, desto geringer die Chance, dass er bekommt alle notwendigen Stoffe das Immunsystem der Mutter.

So stellen Sie fest, ob das Kind krank wurde mit Asthma

Hier sind die wichtigsten Anzeichen und Symptome:
  • Häufige Anfälle von Husten, die während des Spiels oder Schlaf in der Nacht auftreten. Es ist wichtig sich daran zu erinnern, dass Husten kann nur die Symptome entwickelt zu sein.
  • Reduzierte Aktivität des Kindes
  • Eilige Atmung
  • Beschwerden über ein Kind ein Gefühl der Enge oder Schmerzen in der Brust
  • Keuchen beim Atmen
  • Slam auf der Brust Kurzatmigkeit
  • Dyspnoe
  • Verspannte Muskeln im Nacken und Brust
  • Schwäche und Müdigkeit.


Denken Sie daran, dass die Symptome bei Kindern auf unterschiedliche Weise manifestieren. Das Kind an jedem Asthmaanfall Symptome können unterschiedlich sein. Beachten Sie außerdem, dass die Keuchen und Husten bedeutet noch nicht, dass Ihr Kind krank ist mit Asthma.

Bei Kindern unter 5 Jahren sind am ehesten die Ursache der Symptome ähnlich Symptome von Asthma sind virale Infektionen der oberen Atemwege oder eine Erkältung.

Wenn ein Kind Schwierigkeiten beim Atmen, wenden Sie eine professionelle Klinik "Eurolab", was die genaue Ursache der Symptome setzen wird.

Wie man Asthma bei Kindern zu diagnostizieren?

Diagnose von Asthma bei Kleinkindern - eine schwierige Aufgabe. Allerdings ein älteres Kind mit Asthma diagnostiziert, basierend auf der kindlichen Anamnese, Symptome, die körperliche Untersuchung.

Fallbericht und Beschreibung der Symptome. Der Arzt ist wichtig, sich über jegliche Probleme mit der Atmung des Kindes, die vor erschien, oder beobachtet zu diesem Zeitpunkt. Auch ist wichtig, Informationen über Krankheiten in der Familie - das Leiden der Angehörigen von jedermann mit Asthma, Allergien, Ekzemen oder Erkrankungen der Lunge. Es ist äußerst wichtig ist eine genaue Beschreibung der Symptome, wie im Kind manifestiert, - Husten, Keuchen, Kurzatmigkeit, Schmerzen oder Quetschung in der Brust - sowie die Häufigkeit ihres Auftretens.

Ärztliche Untersuchung. Der Arzt hört sich das Herz und die Lunge des Kindes.
Analysen. Das Kind kann auch einen Röntgen-Thorax-und Lungenfunktionstests. Diese Tests messen die Menge an Luft in den Lungen und der Geschwindigkeit, mit der sie das Kind atmen kann. Die Testergebnisse helfen, die Phase der Erkrankung. In der Regel auf Lungenfunktionstests für Kinder unter 5 Jahren zu führen ist unmöglich. Dementsprechend müssen die Ärzte auf die Anamnese, Symptome und Prüfung angewiesen.

Kann zu anderen Tests zugeordnet werden, um die Erreger von Asthma zu bestimmen: Haut Allergietests, Bluttests und Röntgen (um festzustellen, ob die Asthma-Symptome auf eine Infektion der Nebenhöhlen oder gastroösophagealen Reflux verschlimmern - eine Erkrankung des Magen-Darm-Trakt, wo die Speiseröhre und manchmal sogar Lunge, ist der Abfluss von Mageninhalt).









My Great Web page


Прикрепления:
 Kategorie: Allergien | Views: 716 | Tags: | Rating: 0.0/0
Kommentare: 0
Oben