Вы вошли как Gast | Группа "Гости" | RSS

Neurologie, Augenheilkunde, Kardiologie, Onkologie, Fettleibigkeit, Endokrinologie, Gefäßchirurgie: Ursachen, Symptome, Diagnose, Analyse, Heilung, Beschreibung der Krankheit.

///
Sonntag, 21.01.2018, 07:59
Heim » Augenheilkunde » Anomalien der Augenlider, Krankheiten des Jahrhunderts
21:17
Anomalien der Augenlider, Krankheiten des Jahrhunderts


Anomalien der Augenlider

Krankheiten des Jahrhunderts bis zu 10% aller Erkrankungen des Auges. Sehr häufig ist die Krankheit Vektor erheblich beeinflussen den Zustand der Sehfunktion. Es kommt häufig Anomalien der Lider, die erblich bedingt sein kann.

Trichiasis


Trichiasis kann angeboren oder erworben sein, das haben die nach einer Trachom, Verbrennungen und Verletzungen Jahrhunderts entstanden.

Trichiasis - ist abnormes Wachstum der Wimpern. Das Wachstum der Wimpern ist nicht nach außen, sondern nach innen gerichtet, um den Augapfel. Wachsende innerhalb der Wimpern reizen die Bindehaut, verkratzen, was zu Schleimhaut microdamage Augen. Die Folge davon ist, Blutung, Infektion der Schleimhaut des Auges.

Die Behandlung von Trichiasis Chirurgie. Wimpern sind durch Epilation entfernt. Mit einer beträchtlichen Anzahl von Wimpern, ist, wenn es durch narbige Veränderungen der Augenlider oder Entropium verursacht durch ein Jahrhundert begleitet, Herstellung plastischer Chirurgie

Ektropium

Ektropium - in diesem Fall ist der Ciliar-Rand des Augenlids nicht Anhänger der Augapfel, und nach aussen gedreht. Ektropium können in geringem Umfang sein, wenn der Deckel nur lose anhaftenden, um den Augapfel oder die verschiedenen Dachschrägen, mit deutlich mehr Schleimhaut (Bindehaut) umgestülpt nach außen in einen kleinen Bereich oder im Laufe des Jahrhunderts. Bindehaut mit sichtbarem über dem Ciliarrande.

Ektropium können sein:

  • spastisch
  • Paralytiker
  • atonische
  • narbige.

Spastische ektropium entwickelt sich meist bei entzündlichen Erkrankungen der Augenlider und der Bindehaut.


Paralytic Ektropium tritt bei Erkrankungen des Gesichtsnerven (Nervus facialis Neuropathie) aufgrund der Schwäche der Ringmuskeln des Auges.

Atonische Ektropium tritt im Alter durch den Verlust der Ton der Ringmuskel und Überanstrengung der Augen und atrophische Hautveränderungen.

Narbenektropium ist eine Folge von traumatischen Läsionen des Jahrhunderts, und Verbrennungen.

Jeder Grad der Inversion Alter ist immer reichlich Tränenfluss, Hautschäden durch die Tatsache, dass es ständig nass begleitet wird. Bindehaut trocknet, verdickt. Kann verschiedene infektiöse Prozesse zu entwickeln. Am Ende kann Hornhaut beschädigt werden, treten die Hornhaut Krebs (Keratitis).

Die
Behandlung von Ektropium Chirurgie. Verschiedene plastische Chirurgie, je nach dem Grad der Ektropium.


Volvulus Jahrhundert

Volvulus Jahrhundert (Entropium) - ist eine angeborene Anomalie des Alters, in dem die Kante des Augenlids mit Wimpern wachsen auf sie wandte sich an den Augapfel. Es kann ein kleiner Teil des Torsions-Jahrhundert oder das Jahrhundert sein. Manchmal kann dieser Zustand so viel ausdrücken und alle Drehungen innerhalb des Augenlids mit Wimpern. In diesem Fall gibt es starke Schmerzen, wie die Wimpern reizen die Hornhaut kann es zu geringfügigen Schäden verkratzt Hornhaut, die in dystrophischen, Colitis Prozesse in der Hornhaut und ihre Trübung Ende führen kann.

Volvulus Jahrhunderts tritt häufig nach Verbrennungen, Augen-Entzündung nach (Diphtherie, Trachom). In diesem Fall wird Torsion durch narbige Vernarbung der Bindehaut und Augenlider. Wenn eine starke Krämpfe der Augenlider können spastische Entropium Jahrhunderts. Häufiger ist er auf dem unteren Augenlid. Und viele Fälle von spastischer Verdrehen Jahrhunderts tritt bei älteren Patienten, aufgrund der Tatsache, dass die Haut gespannt und schlaff Jahrhunderts.

Die Behandlung von spastischen Verdrehen Jahrhundert hängt von deren Ursache. Angeborene Entropium narbige Entropium und Alter sind in der Regel ein Indiz für die chirurgische Behandlung. Einfache volvulus versuchen, indem die Kante des Jahrhunderts Putz zu beseitigen. In anderen Fällen produzieren chirurgische Behandlung: Nähen verzögern Augenlid Exzision ein schmaler Streifen Haut Jahrhundert Dissektion der Ringmuskeln der Augen und andere komplexere plastischen Chirurgie.

Ptosis

Ptosis ist die häufigste Anomalie des Alters.

Angeborene Ptosis - Herabhängen des oberen Augenlids - wird häufiger bilateral. Ptosis kann partiell sein, wenn die Schwere der kaum wahrnehmbar oder vollständig sind, wenn das obere Augenlid vollständig schließt die Augen. Ptosis des oberen Augenlids ist darauf zurückzuführen, Hypoplasie, völlige Fehlen oder unsachgemäße Befestigung des levator Muskeln des oberen Augenlids.

Wenn Ptosis tritt aufgrund eines Mangels an Innervation der Muskeln, mit Läsionen des N. oculomotorius, wird es durch eingeschränkte Beweglichkeit des Augapfels und divergierenden Strabismus begleitet. Die Patienten sind in der Regel versuchen, sich für Ptosis belasten Muskeln der Stirn zu kompensieren, während es Falten auf der Stirn des Kindes sind, oder werfen Rückseite des Kopfes ('Position Astrologe ").

Ptosis sind je nach Schweregrad eingeteilt:
1. Grades Ptosis. Wenn der obere Deckel im oberen Drittel der Pupille abdeckt.
2. Grad der Ptosis. Oberlid deckt den oberen zwei Dritteln der Schüler.
Dritten Grad der Ptosis. In der dritten Stufe der Ptosis Oberlid bedeckt die Pupille.

Bei hohen Grad der Ptosis Vision in das betroffene Auge kann allmählich auf das völlige Fehlen dieses Auges zurückgehen. Oft gibt es eine freundliche Strabismus.

Die Behandlung der Ptosis und chirurgische Operation muss das Alter des Patienten für etwa drei Jahre durchgeführt werden, wenn sie die Augenlider, Sehschlitz gebildet. Um die Gefahr von Sehstörungen im Jahr zu reduzieren, bevor die Operation zugewiesen Präventionsarbeit. Die betroffenen Lidstraffung über dem Auge mit Hilfe von Streifen Heftpflaster, so dass die Schüler geöffnet wurde, aber die Möglichkeit offen gelassen Klemme blinkt Augenlider. In der Nacht vom Pflaster entfernt wird. Methoden der chirurgischen Therapie auf die Erhaltung der levator Muskelfunktion Oberlid hängen.


Blefarohalazis

Blefarohalazis ist Hypertrophie, einer Erhöhung der Anzahl von Geweben des oberen Augenlids, was zu einer Oberlid tuck und hängt über dem Auge, stört Vision.

Die Behandlung blefarohalazisa operative. Überschüssiges Gewebe wird auf dem oberen Augenlid, aus Kunststoff Jahrhunderts herausgeschnitten.

Blepharophimosis

Blepharophimosis ist eine Verkürzung der Augenspalte in horizontaler Richtung durch Hautfalten Wachstum oder das Alter, in den äußeren Augenwinkel. Narrowed Augenlider auf den Augapfel drücken, das kann in gestörten Blutversorgung des Augapfels führen.

Die Behandlung Blepharophimose operative. Empfohlen als eine mögliche frühzeitige Operation.


Epikanthus

Epikanthus ist die häufigste Anomalie des Alters. Es ist eine sichelförmige Hautfalte am inneren Augenwinkel. Tuck geht an das obere Augenlid nach unten und kommen in verschiedenen Größen, von kleinen bis hin zu hoch angegeben. Mit einem großen Gesichtsfeld von Epikanthus kann begrenzt werden. Epikanthus ist meist bilateral.

Die Behandlung Epikanthus operative. Anzumerken ist, dass für die Menschen der mongolischen Rasse Epikanthus die Norm ist.


Kolobom Jahrhundert

Kolobom Jahrhundert - angeborene Kolobom Jahrhundert, gibt es einige mehr. Es ist ein Mangel in ciliary Rand Jahrhundert in der Form eines dreieckigen Kerbe.

Kolobom kann unterschiedlich groß sein, von subtil bis zu besetzen alle Augenlid. Manchmal von der Spitze des Kolobom des Augapfels strecken Bindegewebe Brücken, könnte die Beeinträchtigung der Bewegung des Augapfels.

Die Behandlung von Kolobom operative.


Mikroblefaron

Mikroblefaron - es ist sehr seltene Anomalie. Gleichzeitig verkürzt sich die vertikale Größe des Alters. Verkürzte Augenlider können nicht vollständig geschlossen werden, eine Lücke zwischen den Augenlidern, wenn Sie zu verknüpfen versuchen - Lagophthalmus (Kaninchenauge). Die Behandlung wirksam.


Ankyloblepharon

Ankyloblepharon - eine Fusion aus den Rändern der Augenlider. Angeborene blepharosynechia selten passiert es häufiger nach Verletzungen oder Verbrennungen. Die Augenlider können ganz oder teilweise abgesichert werden. Es gibt Einzel-Brücke zwischen dem oberen und unteren Augenlider.

Die Behandlung Ankyloblepharon operative. Narben und Brücken sind abgeschnitten. Die Ergebnisse der Behandlung sind gut.


Ablephary

Ablephary - ist eine angeborene Fehlen Jahrhunderts. Es ist häufiger mit kriptoftalmom, angeborene Hypoplasie des Auges.

In diesem Jahrhundert anstelle des reduzierten Auges ist unterentwickelt Haut. Die Hornhaut ist nicht vorhanden, stattdessen finden Bindegewebe Narbe Anhänger der Iris. Meistens ist es bilaterale und kriptoftalm Behandlung ist nicht möglich.









My Great Web page


Прикрепления:
 Kategorie: Augenheilkunde | Views: 2892 | Tags: | Rating: 0.0/0
Kommentare: 0
Oben