Вы вошли как Gast | Группа "Гости" | RSS

Neurologie, Augenheilkunde, Kardiologie, Onkologie, Fettleibigkeit, Endokrinologie, Gefäßchirurgie: Ursachen, Symptome, Diagnose, Analyse, Heilung, Beschreibung der Krankheit.

///
Freitag, 24.11.2017, 19:46
Heim » Allergien » Allergie auf Soja
21:00
Allergie auf Soja


Allergie auf Soja

Soja ist eine Hülsenfrucht. Die meisten Menschen reagieren allergisch auf bestimmte Arten von Bohnen. Wenn der Arzt nicht festgelegt ist, welche Ursachen Art von Bohnen eine allergische Reaktion, ist es notwendig, alle Arten von Bohnen zu vermeiden.

Arten von Bohnen:
  • Bohnen
  • Französisch Bohne
  • Hyacinth Bohnen
  • Pinto Bohnen
  • Kichererbsen
  • Linse
  • Zar grad pod
  • Lakritze
  • Peanuts.


Vermeiden Sie Lebensmittel, die Soja enthalten, ziemlich hart, weil Sie nicht einmal ahnen können, dass ein Produkt enthält Soja.

Wer ist am häufigsten allergisch auf Soja?

Allergie auf Soja ist am häufigsten bei Säuglingen. Das durchschnittliche Alter, in dem die Allergie äußert - 3 Monate, aber die meisten Kinder entwachsen es bis zu 2 Jahren. Erwachsene reagieren allergisch auf Soja, aber selten.

Was sind die Symptome einer Allergie auf Soja?

Die Symptome der Allergie Soja können gehören:
  • Akne und anderen Hauterkrankungen wie Ekzeme
  • Schwellung
  • Nase verstopft
  • Anaphylaxie
  • Asthma
  • Brandige Wunden oder Fieberblasen
  • Colitis und andere Magen-Darm-Traktes, einschließlich Durchfall
  • Bindehautentzündung
  • Kurzatmigkeit
  • Fieber, Müdigkeit, Schwäche und Übelkeit
  • Hypotonie
  • Juckreiz
  • Heuschnupfen
  • Urtikaria.


Wie Sie Kontakt mit dem Produkt-allergene zu vermeiden?

Vor Gebrauch stets lesen Sie die Produkt-Zusammensetzung auf dem Etikett, auch wenn Sie bereits dieses Produkt verwendet werden und sind zuversichtlich, in seiner Sicherheit. Seien Sie vorsichtig: Hersteller ändern manchmal Rezepte und neue Zutaten.









My Great Web page


Прикрепления:
 Kategorie: Allergien | Views: 887 | Tags: | Rating: 0.0/0
Kommentare: 0
Oben