Вы вошли как Gast | Группа "Гости" | RSS

Neurologie, Augenheilkunde, Kardiologie, Onkologie, Fettleibigkeit, Endokrinologie, Gefäßchirurgie: Ursachen, Symptome, Diagnose, Analyse, Heilung, Beschreibung der Krankheit.

///
Sonntag, 21.01.2018, 07:56
Heim » Augenheilkunde » Affektionen des Glaskörpers
18:10
Affektionen des Glaskörpers


Affektionen des Glaskörpers

Glaskörperraum nimmt den größten Teil des Augapfels, 5 / 6 insgesamt. Es ist eine klare studneobraznaya Gewicht, leben ein Gel mit 98% Wasser. Vitreous hält die Form und Ton des Augapfels, und beteiligt sich auch an das Brechen der Lichtstrahlen. Bis jetzt bleibt der Glaskörper am wenigsten verstandenen Teil des Augapfels.


Affektionen des Glaskörpers sind für die visuelle Funktion wichtig. Nur der Verlust von einem Drittel des Glaskörpers führt zu Atrophie des Augapfels. Wenn Verstöße gegen die Funktion des Glaskörpers tritt:
  • Netzhaut disinsertion
  • chorioretinale Dystrophie
  • Trübung der Linse.


Verletzung der Transparenz, führt den Ton des Volumens des Glaskörpers, um den Verlust des Sehvermögens. Unter den Erkrankungen des Glaskörpers werden unterschieden:

  • angeborenen Anomalien
  • Dystrophie
  • traumatischen Verletzungen.


Kongenitale Anomalien des Glaskörpers.

Der primäre hyperplastische Glaskörper. In dieser angeborenen Fehlbildung ist eine Verzögerung von umgekehrte Entwicklung der embryonalen Geweben und embryonalen Blutgefäßen. Während der pränatalen Phase durch den Glaskörper sind Schiffe (gialinoidnaya Arterie und ihrer Zweigstellen), die zum Zeitpunkt der Geburt sind zurück Entwicklung. In einigen Fällen, aus welchem Grund, in den Glaskörper Membran bleiben, die auch die Form von dünnen Strängen oder festen Film zu nehmen. Der Prozess ist immer einseitig. Normalerweise werden diese Bands sind weg von der Papille in das Innere des Glaskörpers gerichtet.

Bei der Untersuchung des Kindes hat einen weißlichen Schimmer der Pupille. Dieser Zustand kann mit einer Schrumpfung des Augapfels, Strabismus verbunden sein. Das Objektiv ist immer in der Größe reduziert. Für die Linse Strang, der als eine Anlegestelle ist. Mooring Schiffe und in der Regel gespickt mit gelöteten Ziliarkörper Prozesse. Im weiteren Verlauf des Prozesses, die Linse mit der Zeit trübe und geschwollen, manchmal erhöht in einem solchen Ausmaß, dass die Hornhaut erreicht. Die Hornhaut trübt sich zur gleichen Zeit. Glaukom zu entwickeln, in dem Ende der Funktion verloren geht.

Behandlung der primären hyperplastischen Glaskörper. Eine frühzeitige Diagnose ist sehr wichtig, diese Fehlbildung, weil der Zeitaufwand für die Entfernung der Linse und Exzision von einem Liegeplatz, Vision retten kann.

Die Überreste der Glaskörperarterie. Diese Anomalie entsteht durch die Störung der umgekehrte Entwicklung von Glaskörperarterie in der embryonalen Periode. In den Glaskörper kann Strang (Trosse), die von der Papille, um die Linse läuft zu sehen. Meistens fanden die Überreste der Arterie nicht in seiner Gesamtheit und in der vorderen oder hinteren Regionen. In diesem Fall hat die Arterie in Form eines Korkenzieher oder ein Seil, das Ende, die frei schwebt in den Glaskörper.

Typischerweise werden die Reste der Glaskörperarterie junge Menschen sind, mit zunehmendem Alter wird diese Arterie gelöst. Sehr selten bleibt Glaskörperarterie in einer Schicht von Bindegewebe gewickelt werden kann und deutlich mit Visionen stören.

Okulotserebroakustichesky Syndrom. Okulotserebroakustichesky-Syndrom oder Krankheit Norrie ist eine angeborene Anomalie der Entwicklung von kombinierten Läsionen der Organe des Sehens, Hörens und mentaler Retardierung charakterisiert. Immer leiden unter beiden Augen. Für das Objektiv ist ein Tumor, gibt es eine angeborene Netzhautablösung. Allmählich ist die aseptische (ohne die Anwesenheit von mikrobiellen Flora), Uveitis mit Blutungen in den Glaskörper, wird die Linse trüb, Katarakt.

Im Laufe der Zeit ist die Atrophie des Augapfels, Hornhauttrübung. Vision fehlt. Die Krankheit wird durch geistige Retardierung und progredienter Schwerhörigkeit einher.

Degenerative Erkrankungen des Glaskörpers.

Die meisten Erkrankungen des Glaskörpers nicht unabhängig auftreten, und entwickelt eine Reihe von Erkrankungen aufgrund der Exposition auf die zugrunde liegenden Strukturen des Auges. Entzündliche Erkrankungen der Aderhaut, Netzhaut, haben Blutungen einen Einfluss auf die biochemische Zusammensetzung des Glaskörpers. Kolloidale Struktur des Glaskörpers ist gebrochen und es scheint, bewölkt verschiedenen Größen und Formen. Trübung könnte filamentösen oder Granulatform werden.

Manchmal gibt es eine Zerstörung des Glaskörpers mit kristallinen Einschlüssen. Die gravierendsten degenerative Prozesse Ablösung und Schrumpfung des Glaskörpers. Zur gleichen Zeit stark Funktion des Sehens gestört.

Manchmal gibt es einen Verlust von Glaskörper Parasiten. Dieser ist in der Regel Schweinebandwurm Finn, der in den Glaskörper durch den Blutstrom aus dem Magen getreten. Sieht aus wie ein Parasit kistovidnoe Bildung.

Die Behandlung wirksam. Die Operation wird in ziemlich schnellen Zeit durchgeführt, so lange der Suche nach den Parasiten in den Glaskörper können erhebliche Verlust des Sehvermögens führen.








My Great Web page


Прикрепления:
 Kategorie: Augenheilkunde | Views: 2045 | Tags: | Rating: 0.0/0
Kommentare: 0
Oben