Вы вошли как Gast | Группа "Гости" | RSS

Neurologie, Augenheilkunde, Kardiologie, Onkologie, Fettleibigkeit, Endokrinologie, Gefäßchirurgie: Ursachen, Symptome, Diagnose, Analyse, Heilung, Beschreibung der Krankheit.

///
Samstag, 20.01.2018, 12:11
Heim » Endokrinologie » Adrenokortikale Funktion
18:44
Adrenokortikale Funktion


Adrenokortikale Funktion

Die Nebennieren ist der endokrinen Drüsen, über dem oberen Pol jeder Niere entfernt. Die Nebennieren bestehen aus:

Gehirn (Innenschicht)

Cortex oder der Nebennierenrinde.


Abmessungen der Nebenniere eines Erwachsenen 4h2h0, 3 cm Nebennieren Gewicht von 6 bis 7 g.

Der obere Teil der Nebennierenrinde ist der glomerulären Zone. Es bildete Mineralocorticoide - Aldosteron. Die meisten der Nebennierenrinde ist zwei-stream-Zone. In-Stream-Zone ist eine Synthese von Glukokortikoiden.

Die innere Schicht der Nebennierenrinde wird als Mesh-Bereich und synthetisiert sex gormony.Vo inländischen Nebennierenmark enthält Adrenalin und Noradrenalin. Hormone in den Nebennieren produziert werden als Kortikosteroide. Alle sind sie aus Cholesterin synthetisiert. Die Rate der Synthese von Hormonen und deren Freisetzung ins Blut wird von der Hypophyse Hormon ACTH gesteuert.


Glukokortikoide. Der primäre Glukokortikoid in den Menschen ist Cortisol, das in der Nebenniere des Strahls Bereich synthetisiert wird. Weniger aktive Glukokortikoide:
  • Kortison
  • corticosteron
  • 11 - dezoksikortizol
  • 11 - degidrokortikosteron.


Transportiert im Blut Glukokortikoide durch spezielle Transportproteine. Hauptsächlich in der Leber ausgeschieden wird. Glukokortikoide sind bei der Regulation des Stoffwechsels beteiligt. Sie erhöhen den Proteinabbau, erhöhen die Konzentration von Glukose im Blut, reduzieren die Bildung von Fetten und verändern die Verteilung des Fettgewebes im Körper, die Erhöhung der Menge an freiem Fett im Blut.

Glukokortikoide haben entzündungshemmende Wirkung, wodurch alle Komponenten von Entzündungsreaktionen im Körper. Auswirkungen auf das Immunsystem. Sie in der Regulation des Blutdrucks beteiligt sind, ist die Nierenfunktion aktiviert. Mit einem Überschuss von Glukokortikoiden tritt Atrophie der Lymphknoten.


Mineralkortikoide. Durch Mineralocorticoide gehören:
  • Aldosteron
  • Deoxycorticosteron
  • 18 - oksikortikosteron.


Die aktivsten von ihnen Aldosteron. Es regelt die Wiederaufnahme von Wasser in den Tubuli der Nieren reduziert die Ausscheidung von Natrium und Kalium erhöht die Ausscheidung aus dem Körper. Steuerung der Synthese von Aldosteron durch das Renin-Angiotensin-Systems, den Kaliumspiegel im Blut und in der Hypophyse ACTH.



In die Maschen Schicht der Nebennieren Sexualhormone gebildet - Androgene, Östrogene, und eine kleine Menge von Progesteron.

Katecholamine. In dem Nebennierenmark Katecholamine gebildet:

Dopamin

Adrenalin

Noradrenalin.

Katecholamine sind Neurotransmitter, die als Sender von Nervenimpulsen dienen in das sympathische Nervensystem. Synthese von Aminosäuren aus Tyrosin abgeleitet. Katecholamine sind auch bei der Regulierung der Sekretion bestimmter Hormone im Körper und beeinflussen den Stoffwechsel beteiligt.








My Great Web page


Прикрепления:
 Kategorie: Endokrinologie | Views: 1149 | Tags: | Rating: 0.0/0
Kommentare: 0
Oben